Kürzere Zugriffszeiten, maximales Lagervolumen und Kosteneinsparung mit dem Hänel Rotomat® Lagerlift

Das Hänel Rotomat® Versandlager ist auf maximale Effizienz und
Kommissionierleistung ausgelegt.
(PresseBox) ( Bad Friedrichshall, )
Im Kanton Tessin (CH) stellt Polydentia SA innovative Medizinprodukte für Zahnärzte her. Mit 23 Mitarbeitern fertigt das familiengeführte Unternehmen Matrizen, Schienungen, Interdentalkeile und weitere Produkte für die Zahnmedizin.

Saubere und geschützte Lagerung von Medizinprodukten in drei Hänel Rotomat® Lagerliften

Drei Rotomat® Lagerlifte der Firma Hänel gewährleisten bei Polydentia eine sichere und saubere Organisation der fertigen Produkte im Versandlager.

Durch die deckenhohe Montage wird ein maximales Lagervolumen auf minimaler Grundfläche erreicht. Die Lifte arbeiten nach dem UmlaufFörderprinzip, das heißt lange Laufwege entfallen und die Mitarbeiter entnehmen die Artikel in ergonomischer Entnahmehöhe.
Die Hänel Rotomat® Lagerlifte sorgen für die notwendige Sauberkeit bei der Lagerung der zahnmedizinischen Produkte. Versandfertige Artikel sind so effektiv gegen Staub, Schmutz, Licht und unbefugten Zugriff geschützt.

Die Mitarbeiter im Versandlager erhalten Komissionierlisten aus der Artikelverwaltung von SAP. Die Bestellungen werden dabei nach dem FIFO-Prinzip abgearbeitet. Über die Mikroprozessor-Steuerung MP 12 N wird die Auftragsnummer eingegeben. Im Display der Steuerung werden daraufhin alle Positionen des Auftrags angezeigt. Nach Bestätigung an der Steuerung startet der Liftlauf im Hänel Rotomat® automatisch. Die angeforderten Artikel werden wegeoptimiert in die Entnahme gebracht und in ergonomischer Arbeitshöhe bereitgestellt.
Um die Kommissionierleistung weiter zu steigern, werden häufig benötigte Teile von den Mitarbeitern nah beieinander eingelagert. Nach der Entnahme einer Position gibt der Mitarbeiter die Anzahl der entnommenen Artikel an der Steuerung ein. Der Lift aktualisiert daraufhin den Bestand und fährt den nächsten Tragsatz automatisch in die Entnahmestelle. Wurden alle Artikel eines Auftrags kommissioniert, erfolgt mittels Handscanner eine Bestätigung und die Buchung in SAP.

Effektive Lagerplatzverwaltung mit der Hänel Zentralsteuerung MP 100 D

Die Lagerplatzverwaltung bei Polydentia findet in der Zentralsteuerung MP 100 D von Hänel statt. Diese ermöglicht die zentrale Steuerung der drei Hänel Rotomat® Lagerlifte. Die platzsparende und ergonomische Lagerung von versandfertigen Produkten in den Lagerliften ermöglicht Polydentia die schnelle und effiziente Bearbeitung von über 2000 Bestellungen jährlich.

Fazit

Die Investition in drei Hänel Rotomat® Lagerlifte war eine richtige Entscheidung. Die Zugriffszeiten auf die Produkte konnten enorm reduziert werden und somit auch Kosten eingespart werden. Die Lagerlösungen von Hänel sparen Zeit und schaffen eine ergonomische und sichere Arbeitsumgebung für die Mitarbeiter.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.