Countdown für den "Karrieretag Familienunternehmen" bei Bürkert

Ingelfingen, (PresseBox) - Die Bewerbungsfrist für den nächsten „Karrieretag Familienunternehmen“ läuft noch bis zum 15. Mai 2017. Aufgerufen sind Hochschulabsolventen, Young Professionals und Berufserfahrene aller Fachrichtungen – bei diesem Durchgang insbesondere auch Informatiker, Ingenieure und Wirtschaftswissenschaftler.

Insgesamt 50 führende, global agierende Familienunternehmen aus allen Branchen werden sich auf der Bewerbungsmesse präsentieren – darunter Firmen wie Hilti, Bizerba oder Knauf. Der Karrieretag findet am 30. Juni 2017 auf dem Campus der Bürkert Fluid Control Systems im baden-württembergischen Ingelfingen statt.

„Das Besondere an Familienunternehmen ist ihre Unternehmenskultur“, erklärt Heribert Rohrbeck, Geschäftsführer von Bürkert: „Solidarität, Toleranz, Fairness und Umweltaffinität sind ihre typischen Werte. Das wollen wir zeigen und erlebbar machen, indem wir den Karrieretag ausrichten.“ Bürkert ist weltweit führender Hersteller von Mess-, Steuer- und Regelungssystemen für Flüssigkeiten und Gase.

Die Möglichkeit zur direkten Bewerbung für die Teilnahme am Karrieretag und weitere Informationen stehen unter www.karrieretag-familienunternehmen.de bereit.

Der „Karrieretag Familienunternehmen“ wurde von führenden Familienunternehmern, dem Entrepreneurs Club und der Stiftung Familienunternehmen ins Leben gerufen. Die Initiative steht unter der Schirmherrschaft von Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries.

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.