Per Knopfdruck zum Präsentationsmedium – Das mobile TV Sideboard mit Lift „SIDEB“

Mit dem elektrischen Sideboard auf Rollen können digitale Inhalte flexibel präsentiert werden.

MonLines SIDEB mobiles TV Sideboard mit Lift, anthrazit
(PresseBox) ( Wedel, )
Das TV Sideboard SIDEB von MonLines lässt sich auf Rollen von Raum zu Raum bewegen und ist mit einem elektrischen Lift ausgestattet. Der im Inneren verborgene Fernseher kann hiermit per Knopfdruck ausgefahren werden. Erhältlich ist das SIDEB in verschiedenen Größen und Farben im Online Shop monitorhalterung.de.

Großformatige Displays kommen vielfach in Schulen, Universitäten, Behörden oder Unternehmen zum Einsatz, sei es zu Schulungs- / Unterrichtszwecken oder bei Meetings, Präsentationen und Konferenzen. Der in Wedel bei Hamburg ansässige Hersteller MonLines stellt nun mit dem elektrischen Sideboard „SIDEB“ eine innovative mobile Lösung vor. Bei dem SIDEB handelt es sich um ein TV Sideboard auf Rollen, das je nach Bedarf einfach von einem Einsatzort zum anderen transportiert werden kann. Im Inneren des Möbelstücks ist ein elektrischer TV Lift verbaut, an dem sich ein Bildschirm per VESA Aufnahme befestigen lässt. Mittels seitlich angebrachtem Schalter fährt der Lift aus dem Sideboard hervor, wobei sich der mit einem Soft-Close-Scharnier versehene Deckel automatisch öffnet. Wird der Monitor nicht benötigt, ist er platzsparend und dezent im Möbel verborgen, das aus hochwertigem Holz und pulverbeschichtetem Stahl gefertigt ist.

„Mit dem MonLines SIDEB sind Nutzer:innen in der Lage, flexibel zwischen verschiedenen Räumen zu wechseln, sodass gegebenenfalls auf die feste Installation eines Monitors – beispielsweise an der Wand – verzichtet werden kann“, erläutert Dipl-Inf. Steffen Groth, Geschäftsführer der BTS Business Trading Shops GmbH. Aufgrund des ausziehbaren Stromkabels mit Flachstecker lässt sich das SIDEB auch in engen bzw. schwer zugänglichen Bereichen einsetzen. Im Inneren befinden sich eine Trommel mit automatischem Kabeleinzug sowie eine Mehrfachsteckdose. Seitlich ist eine Außensteckdose angebracht, zudem ist das Seitenpanel des Sideboards auf Wunsch mit zusätzlichen Anschlüssen wie USB, HDMI, Cat 6 oder einer TV-Koaxialbuchse bestückbar, sodass weitere Multimediageräte direkt von außen angeschlossen werden können. Durch die abnehmbare Frontplatte ist die Technik im Inneren jederzeit leicht zugänglich.

Das SIDEB ist in mehreren Varianten verfügbar für diverse Bildschirmgrößen bis zu 86 Zoll, standardmäßig jeweils in den Farben Weiß, Grau und Anthrazit. Auf Wunsch bietet der Hersteller außerdem die Fertigung in jeder beliebigen RAL-Farbe an. Beziehen lässt sich das mobile TV Sideboard über den Webshop monitorhalterung.de. Der Shop führt überdies ein großes Sortiment an weiteren elektrischen Monitorhalterungen, TV Liften sowie Konferenztechnik.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.