FC Bayern München entscheidet sich wieder für BTD Newmedia

(PresseBox) ( München, )
Seit über 10 Jahren erbringt die BTD Gruppe Dienstleistungen für den FC Bayern München. U.a sind dies der technische Betrieb der Website und des Online-Shops und des TV Angebotes, sowie weitere E-Services des deutschen Rekordmeisters. Auch bei der aktuellen Vergabe um den Betrieb der Website und der angeschlossenen E-Services für die nächsten 3 Jahre konnte sich BTD erneut gegen den Wettbewerb durchsetzen. Im Zuge der Neuvergabe des Betriebs wird BTD für den FC Bayern München auch einen Relaunch der Website und des Web-TV Angebotes umsetzen.

"Wir sind sehr stolz darauf den FC Bayern München auch die kommenden 3 Saisons begleiten zu dürfen. Die erneute Vergabe an uns spornt uns an und bestätigt uns in unserer Auffassung, dass Kontinuität in der Dienstleisterwahl auch im Bereich IT und E-Business ein Erfolgsrezept ist. Wir werden auch in den kommenden Jahren alles geben, so dass der FC Bayern auch im Bereich E-Business weiterhin an der europäischen Spitze mitspielt." sagt Stefan Leibhard, geschäftsführender Gesellschafter der BTD Newmedia.

"Als FC Bayern stehen wir für dauerhafte Höchstleistung - das verlangen wir auch von unseren Dienstleistern. Das BTD-Team hat uns erneut von seiner Leistungsfähigkeit überzeugt. Es ist uns besonders wichtig, hier immer wieder alle Parameter auf den Prüfstand zu stellen, um bestmöglich aufgestellt zu sein", sagt Stefan Mennerich, Abteilungsleiter Neue Medien und Medienrechte FC Bayern München AG. Im Internet ist der FC Bayern München zu finden unter http://www.fcb.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.