PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 24496 (BT Global Services)
  • BT Global Services
  • Barthstr. 22
  • 80339 München
  • http://www.bt.com/globalservices
  • Ansprechpartner
  • Boris Kaapke
  • +49 (89) 2600-5560

BT und Newmediacom bieten Live-Streaming für CNBC-TV-Nachrichten auf Mobiltelefone in Europa

Internationale Finanz- und Wirtschaftsnachrichten per Video-Stream künftig in Echtzeit auf dem Mobiltelefon verfügbar

(PresseBox) (München , ) BT hat heute eine wichtige Erweiterung seines Feldversuchs für mobile Videodienste in Zusammenarbeit mit Newmediacom bekanntgegeben. Hierbei werden Nachrichten von CNBC Europe per Live-Video-Streaming an Mobiltelefone in 17 europäischen Ländern, darunter Deutschland und die Schweiz, übertragen. Damit stehen Handy-Nutzern die Live-Sendungen des Finanz- und Business-News-Senders CNBC Europe direkt zur Verfügung.

Der Service richtet sich an private und geschäftliche Nutzer, die Nachrichten und Informationen aus der Wirtschaft ohne Zeitverzögerung erhalten wollen. Auf Basis der führenden Fastnets-Technologie und der Content-Management-Plattform von BT wird der Dienst für eine Vielzahl von Mobiltelefonen angeboten. Die Nutzer können sich online anmelden sowie den Dienst tage- oder monatsweise abonnieren und per Kredit- oder Debit-Karte bezahlen.

Andy Lay, Leiter des Bereichs New Business Innovation bei BT Wholesale: „Die Erprobung dieses neuen Dienstes ist ein weiterer Beweis für das Engagement von BT, gemeinsam mit interessanten Unternehmen innovative Dienste für den europäischen Markt zu realisieren.“

Auch Mick Buckley, President und CEO von CNBC Europe, erläutert: „Diese Zusammen€arbeit stärkt unsere führende Position als europaweiter Anbieter hochwertiger Nachrichten aus der Wirtschafts- und Finanzwelt. Dieser innovative mobile Videodienst ist eine perfekte Ergänzung unseres wachstumsträchtigen Breitbandangebotes und richtet sich an Führungskräfte in der Wirtschaft und im Finanzgeschäft, private Investoren sowie alle unsere Kunden in Europa, die wichtige Nachrichten als erste erhalten wollen.“

Peter Jones, Chairman und CEO der Newmediacom-Muttergesellschaft Phones International Group, fügt hinzu: „Dies ist der erste europaweit verfügbare mobile Videodienst mit Live-Übertragungen, und wir freuen uns, dass CNBC Europe sich für uns entschieden hat, um ihn zu realisieren. Der Dienst wird in den führenden Mobilnetzen in ganz Europa für einen sehr großen Benutzerkreis verfügbar sein. Wir werden das Angebot kontinuierlich auf weitere Mobiltelefone und PDAs ausdehnen.“

BT Global Services

Die BT HP Alliance

Die BT HP Alliance kombiniert die erstklassigen Fähigkeiten von HP und BT zur Realisierung eines Komplettangebots an IT- und Telekommunikationsleistungen aus einer Hand. Die Allianz entwickelt und realisiert integrierte, nahtlose Lösungen und ist für die Kunden ein gemeinsamer Ansprechpartner für ein ganzheitliches Leistungsangebot. Dieses Konzept verbessert den Service, erhöht die Flexibilität und verringert das Risiko für die Unternehmenskunden.

HP

HP hat es sich zum Ziel gesetzt, das Technologie-Erlebnis für alle seine Kunden zu vereinfachen - vom einzelnen Anwender bis zum Großkonzern. Mit seinem Produktangebot, das die Bereiche Druck, PCs, Software, Dienstleistungen und IT-Infrastruktur abdeckt, zählt HP zu den weltgrößten IT-Unternehmen. Das Unternehmen erzielte in den zum 31. Januar 2008 beendeten vier Geschäftsquartalen einen Umsatz von 107,7 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen über HP (NYSE: HPQ) sind unter www.hp.com verfügbar.

BT Group

BT ist einer der weltweit führenden Anbieter für Kommunikationslösungen und services und in 170 Ländern vertreten. Die Geschäftsaktivitäten konzentrieren sich auf die Bereitstellung von regionalen, nationalen und internationalen Telekommunikations-Services, die zu Hause, im Unternehmen oder unterwegs genutzt werden können, sowie hochwertige Breitband- und Internet-Produkte bzw. Dienste und konvergente Produkte und Services, die Festnetz und Mobilfunk verbinden. BT gliedert sich im Wesentlichen in vier Geschäftsfelder: BT Global Services, Openreach, BT Retail und BT Wholesale.

In dem zum 31. März 2007 beendeten Geschäftsjahr belief sich der Umsatz von BT Group plc auf 20,223 Mrd. Pfund Sterling mit einem Gewinn vor Steuern von 2,484 Mrd. Pfund Sterling.

In der British Telecommunications plc (BT), einer hundertprozentigen Tochter der BT Group, sind nahezu alle Unternehmen und Vermögenswerte der Gruppe zusammengefasst. BT Group plc ist an den Börsen von London und New York notiert.

Weitere Informationen sind unter www.bt.com/aboutbt erhältlich.