PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 186260 (Broadcast Mobile Convergence Forum (bmcoforum))
  • Broadcast Mobile Convergence Forum (bmcoforum)
  • Attilastraße 61-67
  • 12105 Berlin
  • http://www.bmcoforum.org
  • Ansprechpartner
  • Claus Sattler
  • +49 (30) 255680-0

bmcoforum fördert branchenübergreifende Konvergenz von Mobilfunk und Fernsehen

Mitglieder des bmcoforum diskutieren Konvergenz verschiedener mobiler Rundfunktechnologien und -dienste mit anderen Branchen und ergänzen Geschäftsziele anlässlich der Jahreshauptversammlung

(PresseBox) (Berlin, ) Während erste kommerzielle mobile Rundfunkdienste noch dabei sind, sich auf dem breiten Markt durchzusetzen, befindet sich eine neue Generation von Diensten schon kurz vor dem Durchbruch. Hier verschmilzt mobiler Rundfunk mit Diensten für den Heimbereich über IPTV oder mit speziell an die Anforderungen der Automobilindustrie angepassten Diensten über mobile Multimediazentren.

Fortschrittliche Inhalte und Dienste fördern den Einsatz neuester Technologien und Standards. Nutzergenerierte Inhalte und das offene Internet beeinflussen die Entwicklung von Mobiltelefonen, IPTV-Geräten sowie Multimediageräten, die an die Anforderungen der Automobilbranche angepasst sind. Werbung auf mobilen Endgeräten wird interaktiv im Rahmen dedizierter Portale, spezialisierter Fernsehsender, elektronischer Programmführer oder während des Programmwechsels. Intelligente Schnittstellen, kognitives Radio und 3D-Technologien unterstützen diese neuen Anwendungsfelder.

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung in Berlin haben sich die Mitglieder des bmcoforum darauf verständigt, diese neuen Trends und Entwicklungsrichtungen in ihre Arbeitsgebiete zu integrieren. In Zusammenarbeit mit internationalen Branchenorganisationen will das bmcoforum die Entwicklung offener Märkte für mobiles Fernsehen und mobile Rundfunkdienste weiter fördern.

Die Neuwahl des bmcoforum Vorstandes ergab erneut eine ausgewogene Vertretung von Rundfunksendernetzbetreibern, Mobilfunknetzbetreibern, Inhalte- und Diensteanbietern sowie Herstellern, die eine große Vielfalt von Basistechnologien des mobilen Fernsehens repräsentieren. Franklin Selgert (KPN) wurde zum neuen Vorstandsvorsitzenden des bmcoforum gewählt.

Broadcast Mobile Convergence Forum (bmcoforum)

Das bmcoforum (Broadcast Mobile Convergence Forum), die weltweit führende Interessengemeinschaft der Industrie für Mobile Broadcasting, hat die Mission, die Entwicklung globaler offener Märkte für mobiles Fernsehen und mobiles Broadcasting mit zu gestalten. Die aus mehr als 110 Mitgliedern bestehende Organisation identifiziert relevante Inhalte und Dienste, fördert die Standardisierung und Implementierung von Technologien und setzt sich durch Lobbyarbeit für die Bereitstellung von Frequenzen sowie vorteilhafte rechtliche Rahmenbedingungen ein. Dadurch sollen kommerzielle Dienste, die den Nutzern neue Möglichkeiten des Fernsehempfangs auf mobilen Endgeräten ermöglichen, schneller auf dem Markt angeboten werden.