Fassadensysteme: Hightech an der Gebäudehülle

Neue Broschüre informiert über Vielfalt der Fassadensysteme

Fassadensysteme bieten optimalen Schutz und individuelle Gestaltung – Mit der neuen Broschüre "Fassadensysteme" gibt Brillux von Beschich-tungssystemen bis hin zu Speziallösungen einen Überblick über die Vielfalt der Fassadensysteme (PresseBox) ( Münster, )
Fassaden dienen nicht nur der Gestaltung von Gebäuden, sondern leisten einen wichtigen Beitrag zum dauerhaften Werterhalt und Schutz des Bauwerks vor Witterungseinflüssen und Umweltverschmutzung. Zudem sorgen sie für die Stabilität des Gebäudes und energetische Vorteile. Die neue Broschüre „Brillux Fassadensysteme - Optimaler Schutz und individuelle Gestaltung“ gibt einen Überblick der Aufgaben, Systeme und technischen Neuerungen der Fassadensysteme.

Dispersions-, Siliconharz- und Silikatfarben – mit diesen drei Beschichtungssystemen können nahezu alle Fassaden wirkungsvoll geschützt werden. Für spezielle Aufgaben wie Wärmedämmung, Schutz vor Algen und Pilzen, grafisch strukturierte Oberflächen und kreative Wandgestaltung mit Putzen oder dunkle Farbtöne auf WDVS stehen Beschichtungen mit besonderen Qualitätseigenschaften zur Verfügung. Je nach Untergrund, Oberflächenstruktur, Beschichtungsaufgabe und Einsatzbereich kommen vielfältige Beschichtungssysteme und -technologien zum Einsatz. Mit einer neuen Broschüre gibt Brillux auf 36 Seiten einen Überblick über die Fassadensysteme sowie neue Technologien und Systemlösungen rund um die Fassade.

Die Broschüre können Sie hier einsehen:
http://issuu.com/brillux/docs/br_fassadentechnik_115f8ee42376d8?mode=embed&layout=http%3A%2F%2Fwww.brillux.de%2Ffileadmin%2Ffiles%2Fissuu%2Flayoutweb.xml&showFlipBtn=true
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.