BVDW-Präsident Matthias Ehrlich hält Keynote auf der "RoadMap 2014"

BrandMaker User Conference: Was Marketeers vom CFO lernen können

Matthias Ehrlich ist Präsident des Bundesverbands Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW). Das frühere Vorstandsmitglied der 1&1 Internet AG sowie der United Internet Media AG gilt als führender Experte im Bereich digitales Marketing
(PresseBox) ( Karlsruhe, )
Was Marketeers von CFOs lernen können, skizziert Matthias Ehrlich, Präsident des Bundesverbands Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW) in seiner Keynote auf der BrandMaker User Conference "RoadMap 2014" (15. Mai, Köln). Der Einsatz umfassender, digitaler Controlling-Werkzeuge hat es CFOs ermöglicht, eine strategische Bedeutung in Unternehmen zu erlangen. Wie Marketingverantwortliche durch umfassende digitale Systeme eine ähnlich strategische Position erreichen können, erklärt Ehrlich: "Letztendlich müssen auch im Marketing die Entscheidungen auf der Transparenz solcher Systeme basieren und die Prozesse müssen dadurch effizient gesteuert werden, wie SAP & Co. es für die Finanzwelt vorgemacht haben. Dann wird das Marketing wieder zu einer zentralen Schaltstelle mit strategischer Verantwortung im Unternehmen, statt am Rockzipfel externer Dienstleister zu hängen." Ehrlich war langjähriges Vorstandsmitglied der 1&1 Internet AG und der United Internet Media AG. Er zählt zu den führenden Experten im Bereich digitales Marketing und war unter anderem verantwortlich für die Mediavermarktung der konzerneigenen Portale der United Internet Gruppe, Europas größtem Internetanbieter.

Die BrandMaker User Conference gibt einen kompakten Überblick, wie Marketing Resource Management und Marketing Prozess Optimierung die Grundlagen für mehr Transparenz, mehr Effizienz und für mehr Automation im Marketing schaffen. Unter anderem erklärt US-Bestseller-Autor Rex Briggs in seinem Vortrag "How to combine Marketing Brain and Marketing Muscle" das Zusammenspiel von Effektivität in der Kundenansprache und Effizienz in den Marketing Operations. Claus-Henning Wahl (DB Schenker), Jochen Mauch (EURONICS), Michelle Cornu (Bayer), Thomas Herrmann (EnBW) sowie Anna Vilhelmsson (Volvo) zeigen außerdem, wie ihre Unternehmen mit der Marketing Efficiency Cloud von BrandMaker arbeiten. Schließlich gibt die Veranstaltung auch einen Ausblick, wie BrandMaker mit einer App Cloud seine Technologie noch tiefer in korrespondierende Unternehmensprozesse integriert und damit zur zentralen Marketing Plattform im Unternehmen weiterentwickelt.

Weitere Informationen und Registrierung unter www.brandmaker.com/roadmap
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.