PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 755945 (BPS International GmbH)
  • BPS International GmbH
  • Riesstrasse 8
  • 80992 München
  • http://bps-technology.de
  • Ansprechpartner
  • Tobias Schmidt
  • +49 (89) 3076678-16

Lean Hospital - BPS und „BIM it!“ erhalten internationalen Innovationspreis 2015 für Country Park Klinik als hocheffizientes „BIM Projekt“

Das internationale Investitionsforum ProEstate zeichnet Country Park Clinic und Country Park III als innovativste Gebäude aus und honorierte den 360°-Einsatz von BIM in Planung, Bau und Betrieb mit dem „Good Innovations Award 2015“

(PresseBox) (München, ) BPS International und das BIM it! Planungs- und Projektteam erhielten am 7. September 2015 vom Internationalen Investitionsforum für Immobilien ProEstate den Innovationspreis 2015 für die Country Park Clinic und den Country Park III. Das deutsch-russische Medizinzentrum in Moskau ist ein Investitionsobjekt der BPS Gruppe, dass vom BIM it! Planungs- und Projektteam 2012 bis 2014 entwickelt und gebaut wurde. Die Country Park Clinic entstand als regionales Referenzobjekt in Kooperation mit deutschen Kliniken, wie z.B. der Charité Berlin.

Der Initiator des Wettbewerbs, der Expertenrat für Innovationen des RGMD, begründete die Auszeichnung damit, dass dank Einsatz von BIM, Building Information Modeling, eine Klinik der neuesten Generation entstand, die bereits in der Planung alle modernen Tendenzen in Bezug auf die Diagnostik und Behandlung von komplizierten Erkrankungen berücksichtige, und dass somit ein hochfunktionales, schlankes Gebäude entstand. Darüber hinaus wurde die Leistung von BPS gewürdigt, mittels BIM ein völlig neues, vollintegrales Betriebskonzept für „Lean Hospitals“ begründet zu haben, dass es ermöglicht, während des ganzen Lebenszyklus‘ der Klinik Kosten zu senken und Ressourcen zu sparen.

„Durch den Good Innovations Award 2015 belegen wir erneut, dass der Einsatz von BIM für Investoren und für die gesamte Volkswirtschaft einen revolutionären Ansatz für optimale Prozesse im Bau, im Betrieb und in der Bewirtschaftung von Gebäuden darstellt. BIM ist kein Kostenfaktor, sondern eine unabdingbare Basis für Zeit- und Kostensicherheit, und zwar im gesamtem Gebäudelebenszyklus“, resümiert Leonid Lopatin, Eigentümer der BPS Gruppe und Geschäftsführer der BPS International GmbH.

„BIM hat nun auch im Bereich Healthcare und Lean Hospital seinen Status als essentielle, bauwirtschaftliche Methodik und als pragmatische, integrale Lifecycle-Lösung für Kliniken klar unter Beweis gestellt. Wer zukünftig ein Lean Hospital will, wird auf Building Information Modeling als Basis für schlanke Prozesse, für Ressourcennachhaltigkeit und für wertschöpfende Medizin nicht verzichten können“, fasst Tobias Schmidt, Leiter BPS Technology und BIM-Projektkoordination, die wachsende Bedeutung von BIM im Klinik- und Healthcare-Bereich zusammen.

Die BPS Gruppe setzte als einer der ersten Investoren weltweit „BIM 360°“ und 6D BIM als Methodik für das gesamte Immobilienportfolio ein, d.h. Building Information Modeling als Methodik und Prozess integral für alle Lebenszyklusphasen aller Gebäude im Portfolio. Das Ziel, in der Planung, im Bau und im Betrieb mittels BIM Kosten zu sparen und sowohl Qualität und Nachhaltigkeit zu erhöhen, wurde überdurchschnittlich erreicht:
  • -Die Faustformel, dass pro Million EURO Investment in BIM 10 Mio. EURO gespart werden, kann BPS als Investor und Bauherr bestätigen;
  • Mittels Einsatz von Autodesk Revit als BIM-fähige Software konnte der Anteil an technischen Flächen halbiert werden, was erstens zu deutlich höheren Einnahmen durch mehr Raum für Miet- und Nutzflächen führte, plus zweitens Prozesse der Bewirtschaftung deutlich schlanker gestaltet und somit OPEX spart;
  • Dank Einsatz von BIM bzw. Autodesk Revit konnten die Gebäude in kürzerer Zeit und mit einem kleineren Team entwickelt, geplant und gebaut werden, was die Gesamtkosten reduzierte;
  • Mittels Vernetzung von BIM mit M2M- Sensoren der Gebäudetechnik kann das digitale Gebäude (BIModell bzw. Revit-Modell) als Echtzeit-basierte Steuerzentrale des realen Gebäudes aufgewertet werden, sodass die meisten Preventive Service-Prozesse im FM automatisiert werden und somit 7-10% der Betriebskosten sparen.
 

BPS International GmbH

„BIM it!“ gilt international als eines der führenden Planungs- und Projektteams für die Anwendung von Building Information Modeling. Dieses knapp 80 Mann starke Team von BPS (die Abkürzung steht für BIM Projects & Systems) wurde 2014 vollständig auf BIM umgestellt, berät und begleitet internationale Investoren, Bauherren, Planer und Projektsteuerer. Zusätzlich agiert BIM it! als Lebenszyklus-orientierter Architektur-, TGA- und TWP-Planer mit Fokus auf BIM sowie als BIM-Manager für Schweizer, deutsche, amerikanische, britische, russische sowie chinesische Investoren, Planer und Projektsteuerer, u.a. auch für das derzeit größte BIM-Projekt in Europa, den Park Xuamin mit knapp 100.000qm Fläche.