BPS International und BIM it! sind Teil des BIM Trainings für TÜV SÜD Korea

Im Rahmen eines internen BIM-Trainings von TÜV SÜD übernahm BPS International den Schulungsbereich BIM Management inklusive 4D sowie 5D

BPS App
(PresseBox) ( München, )
In den Schulungsvorträgen von BPS International wurde auch die BIM-Nutzung von BPS International anhand diverser BIM Projekte gezeigt.

Kyu-Young Kim, BIM-Verantwortlicher bei TÜV SÜD Korea, ist von der fachlichen Tiefe der BIM-Planung sowie dem innovativen BIM-Projektmanagement von BPS International überzeugt:

„Among the classical 3D projects that are often called ‚BIM‘ in Europe and Asia, BPS projects truly follow the accurate approach of BIM as Building Information Modeling based on proper LOI/LOD implementation including relevant dimensions, such as 4D, 5D and 6D, merged with sensors and CAFM. BPS projects are even a bright showcase for Asian BIM markets, such as Korea, China and Singapore, and we are delighted to present BPS projects as ‘Best Practice’ to Asian investors and the Industry.”

Auch fand ein Austausch über den BIM-Status Quo in europäischen und asiatischen Märkten statt. TÜV SÜD Korea und TÜV SÜD Advimo sind bzgl. BIM in Asien aktiv und bauen diesen stark wachsenden Bereich immer weiter aus.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.