bpi solutions ist auch in 2021 offizieller Sponsoringpartner des Tennisturniers in Halle

NOVENTI OPEN in der OWL ARENA

(PresseBox) ( Bielefeld, )
bpi solutions schreibt seine Erfolgsgeschichte im Sportsponsoring weiter. Als Partner der NOVENTI OPEN 2021 unterstreicht das Unternehmen sein sportliches Engagement in der Region auch in 2021. Das Software- und IT-Beratungshaus in Bielefeld für CRM-, Archiv-, DMS- und Prozessoptimierungslösungen ist auch zur 28. Auflage des ATP-500er Rasenevents in Halle/Westfalen als zuverlässiger Sponsoringpartner dabei.

Die 28. Auflage des ostwestfälischen Traditions-Tennisturniers, die NOVENTI OPEN, die vom 12. bis 20. Juni 2021 in Halle stattfinden, sind mit Roger Federer, Daniil Medvedev, Alexander Zverev und weiteren Topstars aus den TOP 15 sehr gut besetzt. Doch das Turnier wird aufgrund der Corona-Pandemie ohne Zuschauer ausgetragen. Die Karten für 2021 behalten ihre Gültigkeit für das Turnier in 2022. Alle, die nun nicht wie geplant das Turnier in Halle live erleben können, dürfen sich zumindest auf Live-Übertragungen des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF) und Eurosport freuen. Die NOVENTI OPEN  und das ZDF hatten erst kürzlich ihre Zusammenarbeit um zwei weitere Jahre bis 2022 verlängert.

Für bpi solutions sind die NOVENTI OPEN ein etabliertes Sportsponsoring-Instrument mit regionaler und, durch die Präsenz im TV-Bereich, überregionaler Wahrnehmung. Das Unternehmen legt großen Wert auf das sportliche und soziale Engagement sowohl als Partner bei größeren als auch kleineren Veranstaltungen und Vereinen.

Henning Kortkamp, Geschäftsführer bpi solutions erklärt: „Als Bielefelder Unternehmen bringen wir mit unserem langjährigen Engagement die Verbundenheit für die Region zum Ausdruck und wollen weitere Unternehmen anregen, sich im Sport und darüber hinaus zu engagieren. Mit den Aktivitäten im Sport-Sponsoring verfolgen wir auch das Ziel, die Bekanntheit von bpi solutions auszubauen und zu festigen. Die NOVENTI OPEN passen ganz hervorragend in unser Konzept.“ Und Anke Kortkamp, Geschäftsführerin bpi solutions ergänzt: “Die außergewöhnliche Turnierhistorie von Deutschlands bedeutendstem ATP-Tennisevent passt hervorragend in das Kommunikationskonzept. Sport bedeutet im Verständnis des Unternehmens auch die Lust am Wettkampf, der Beste sein zu wollen, technische Perfektion zu erreichen, Ausdauer und Kontinuität, an Grenzen zu gehen und letztendlich auch sportliche Fairness und Integrität. Das sind Werte, die wir ebenfalls mit unserem Unternehmen verbinden und damit ausgezeichnete Gründe für ein Sportsponsoring. Unser unternehmerischer Erfolg beruht auch auf genau dieser inneren Einstellung.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.