Großes Interesse an bpi connect auf der CeBIT 2015

bpi solutions profiliert sich als Anbieter von Lösungen zur Optimierung von Prozessen im DMS, ECM und SAP-Umfeld

(PresseBox) ( Bielefeld, )
Große Nachfrage nach Prozessoptimierungen im SAP-Umfeld erfuhr bpi solutions auf der CeBIT 2015. Die Lösungen für die erfolgreiche Gestaltung der Geschäftsabläufe rund um die digitale Archivierung, Dokumentenmanagement und Prozessmanagement standen im Blickpunkt des Interesses beim langjährigen BPM- und DMS Spezialisten aus Bielefeld.

Die CeBIT als weltweit größte Messe im Bereich Informationstechnologie fand in diesem Jahr vom 16.-20. März in Hannover statt. Vor allem für mittelständische Unternehmen stellt die zunehmende Digitalisierung eine Herausforderung dar. Zugleich eröffnet diese zahlreiche Chancen mit effizienten Prozessen noch besser auf die Anliegen der Kunden und Geschäftspartner einzugehen.

bpi solutions präsentierte sowohl beim Verband für Organisations- und Informationssysteme (VOI e.V.) als auch beim Geschäftspartner OPTIMAL SYSTEMS Lösungen, die dazu beitragen Informationen besser zu finden, schneller und besser Entscheidungen zu treffen, und Fehler zu vermeiden.

Im Rahmen der CeBIT stellte bpi solutions die neue Lösung bpi connect vor. Die Messebesucher überzeugten sich von der Leistungsfähigkeit dieses Werkzeugs insbesondere im SAP-Umfeld. Sichtlich beeindruckt über die breiten Einsatzmöglichkeiten zur Vereinfachung der Abläufe im Arbeitsalltag mit der Archivierungs- und Dokumenten- Managementlösung dg hyparchive erörterten die Fachbesucher mit den IT-Experten von bpi solutions das digitale Aktenmanagement (mit & ohne SAP), Berechtigungssteuerung, Integrationen sowie weitere Anwendungen wie z.B. Rechnungserkennung mit vollständigen Workflow.

Darüber hinaus überzeugte das Team von bpi solutions mit langjähriger Erfahrung und Branchenkenntnissen in produzierendem Gewerbe und dem Handel als fachkundiger Gesprächspartner mit Expertise um Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Prozesse zu optimieren, ihre Produktion zukunftssicher zu gestalten und Kosten zu sparen. bpi solutions konnte mit konkreten realisierten Anwendungen zahlreiche Projektanstöße geben, wie renommierte Kunden mit best practice Lösungen die Herausforderungen z.B. in der Auftragsbearbeitung, im Beschwerdemanagement und im Vertragsmanagement bewältigen,. „Für uns war die CeBIT aufgrund der zahlreichen und fundierten Gespräche sehr erfolgreich. Wir rechnen in den nächsten Wochen mit neuen Projekten“, fassen Henning und Anke Kortkamp, Geschäftsführung bpi solutions, die CeBIT 2015 zusammen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.