Botament ATE Max: Die multifunktionale Abdichtungs-, Trittschall- und Entkopplungsbahn

Die multifunktionale Abdichtungs-, Trittschall- und Entkopplungsbahn

Die ATE Max ist eine 3in1-Bahn zum Einsatz unter Bodenbelägen aus Fliesen und Natursteinen im Innen- und Außenbereich. Sie vereinigt die Funktionen Abdichtung, Entkopplung und Trittschallreduzierung. Zudem sorgen miteinander kommunizierenden Kanäle für einen effizienten Spannungsabbau zwischen Belag und Untergrund.
(PresseBox) ( Bottrop, )
Mit der ATE Max präsentiert Botament eine neuartige, extrem flache 3-in-1-Bahn zum Einsatz unter Bodenbelägen aus Fliesen und Natursteinen im Innen- und Außenbereich. Die Eigenentwicklung des Spezialisten für Systembaustoffe vereinigt die Funktionen Abdichtung, Entkopplung und Trittschallreduzierung und punktet dabei mit einfacher Verarbeitung.

Mit ihrer besonders geringen Aufbauhöhe von nur 1,8 Millimetern und einem Flächengewicht von nur 850 g/m² ist die neue Botament ATE Max ideal für die elastische Entkopplung von starren Belägen geeignet. Ihr dreistufiger Aufbau besteht aus einer trittschallreduzierenden Schicht aus Polyesterflies, einer Zwischenmembran aus modifiziertem Polyethylen und einer Deckschicht aus eingelegtem Polypropylen-Vlies. Dabei sorgen miteinander kommunizierende Kanäle auf der Zwischenmembran für einen effizienten Spannungsabbau zwischen Belag und Untergrund.

Die geringe Materialstärke und die damit verbundene Formbarkeit gewährleisten einen sicheren Ausgleich von Spannungen, selbst für kritische und junge Untergründe. Auf jungem Zementestrich ist eine Verlegung bereits ab Begehbarkeit möglich. Die besonderen rissüberbrückenden Eigenschaften der ATE Max sorgen für hohe Sicherheit, auch bei durch Temperaturschwankungen verursachten Spannungen.

Die Botament ATE Max wirkt schallmindernd und reduziert den Trittschall der darauf verklebten Bodenbeläge. Das Trittschallverbesserungsmaß unter keramischen Belägen in Anlehnung an DIN EN ISO 140-8 liegt bei bis zu 10 dB. Die neuartige 3-in-1-Bahn ist zudem wasserdicht geprüft für die Wassereinwirkungsklassen W0-I bis W3-I und schützt feuchtigkeitsempfindliche Untergründe. Ihr Einsatz ist daher nicht nur für den Innenbereich, sondern auch für den Außenbereich auf Terrassen und Balkonen empfehlenswert.

Die neuartige Multifunktionsbahn ATE Max vereinfacht die Anwendung gleich mehrfach. Sie kann leicht zugeschnitten und anschließend auf den Untergrund aufgeklebt werden. Hier zeichnet sie sich durch einen geringen Kleberverbrauch aus. Bei Verwendung eines Schnellklebers, beispielsweise dem BOTAMENT M 21 HP Speed, können Keramik- oder Natursteinbeläge bereits nach 90 Minuten aufgebracht werden. Das sorgt für eine schnelle Arbeitsfolge.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.