Globale Vernetzung über zugriffssicheres CAQ-System

Großes Interesse an CAQ für die Cloud auf der Control 2018

Globale Vernetzung über alle Qualitätsmanagementprozesse hinweg (PresseBox) ( Wuppertal, )
Auf der diesjährigen Control stellte die Böhme & Weihs Systemtechnik mit CASQ-it NG das erste zugriffssichere und vollverschlüsselte CAQ-System vor. Die Software basiert auf einer aus mehreren Sicherheitsebenen bestehende Softwarearchitektur, mit der jeder Kommunikationsschritt auf seine Berechtigung überprüft wird. Unerlaubte Zugriffe auf sensible Qualitäts- und Produktionsdaten – sowohl innerhalb des Unternehmensnetzwerks als auch von extern – werden damit verhindert. Zusätzlich ist auch die interne Kommunikation per SSL/TLS verschlüsselt. Das Interesse der Messebesucher war dementsprechend groß, denn damit wird Vernetzung im Sinne von Industrie 4.0 erstmals sicher möglich – und das mit allen Prozessbeteiligten.

Global Access – sichere Vernetzung über alle Prozesse hinweg

CASQ-it NG ermöglicht Vernetzungsszenarien, die sich unter einem Begriff zusammenfassen lassen: Global Access – der weltweite, sichere Zugriff auf das CAQ-System. Beispielsweise zur effizienten Vernetzung in der Supply Chain. Lieferanten nutzen flexibel per Web-Browser die für sie freigegebenen Funktionen und Informationen in CASQ-it NG. Erstbemusterungen, vorgelagerte Wareneingangsprüfungen und die Reklamationsbearbeitung erfolgen so direkt im CAQ-System. Dabei sorgen die Verschlüsselung und Zugriffsüberwachung von CASQ-it NG für Datensicherheit, unabhängig von den IT-Sicherheitssystemen des Lieferanten. Erfolgt ein unerlaubter Zugriff, wird die Kommunikation sofort abgebrochen und das CAQ-System abgeriegelt.

Globale Vernetzung von der Lieferkette bis zum Kundenservice

Global Access verbindet Prozesse und Unternehmen zu einem globalen Qualitätsnetzwerk. Ob Messmaschine, Drittsysteme, Mitarbeiter, Lieferanten, Händler oder Kunden – über CASQ-it NG werden alle Beteiligten sicher in die Qualitätsmanagementprozesse integriert. Dabei macht es keinen Unterschied, ob CASQ-it NG auf einem Server im Unternehmen läuft oder bei einem Provider in der Cloud: Per Web-Browser ist das CAQ-System jederzeit und über jedes Device erreichbar.

Das Zusammenspiel aus technischer Flexibilität, vollverschlüsselter Kommunikation und Cloudfähigkeit setzt einen neuen Maßstab im Bereich der CAQ-Systeme. Denn selbst wenn Unternehmen sich womöglich erst in einigen Jahren dazu entschließen, das CAQ-System global vernetzt über die Cloud zu nutzen, muss die Entscheidung für ein sicheres CAQ-System schon heute fallen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.