Anhänger und Horse Trucks von Böckmann virtuell erleben

Ein kleines Messeerlebnis auch zu Zeiten des Corona Virus

(PresseBox) ( Lastrup, )
Die aktuelle Situation hat dazu geführt, dass Veranstaltungen im Pferdesportbereich nicht mehr möglich sind. Zahlreiche Messen wie die HansePferd, das Maimarkt Turnier oder auch die Horsica wurden abgesagt. Der sonst so anregende Austausch mit neuen Trends und Erlebnissen in der Branche wird in diesem Frühjahr nicht wie gewohnt stattfinden können. Die digitalen Entwicklungen ermöglichen dafür aber neue Erlebnisse. Bereits auf der Equitana im vergangenen Jahr hat Böckmann seinen Messestand für einen virtuellen Messerundgang vorbereitet.

Der digitale Besucher kann sich frei auf dem Messestand bewegen, kann die Fahrzeuge von außen betrachten aber auch hineingehen. Er kann die unterschiedlichen Ausstattungen entdecken und bekommt einen realitätsnahen Eindruck von den Fahrzeugen. Da nahezu das gesamte Produktportfolio auf der populären Branchenmesse ausgestellt wurde, eignet sich der Besuch, um die unterschiedlichen Fahrzeugtypen realitätsnah kennenzulernen und zu vergleichen. Auch wenn man sich für den Kauf eines Anhängers interessiert, kann das Erleben des Anhängers nochmal bei der Entscheidung für den neuen Anhänger unterstützen. Besonders schön ist, dass der Böckmann Stand als Virtuelle Messe im Gegensatz zur Equitana dauerhaft zu besuchen ist.

Die Navigation über den Stand erfolgt spielerisch und intuitiv, sodass es besonders viel Freude macht sich treiben zu lassen.

Ein besonderes Highlight ist mit Sicherheit für alle Besucher der Galerie Stand mit einem Pferde-LKW. In dieser virtuellen Welt kann man einen guten Eindruck von dem Platzangebot im Pferdestandbereich erhalten. Zusätzlich kann der Nutzer den exklusiven Wohnbereich des Fahrzeuges begehen und die Besonderheiten entdecken.

https://www.boeckmann.com/de/vr-expo

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.