Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1129975

Board International Hanauer Landstr. 176 60314 Frankfurt am Main, Deutschland http://www.board.com/de
Ansprechpartner:in Frau Melanie Oeldorf +41 79 170 49 15
Logo der Firma Board International

Versace wählt Board für Transformation der Retail-Planung

Board hilft dem Luxusmodeunternehmen bei der Optimierung von Allokations-, Replenishment- und Artikelplanungsprozessen

(PresseBox) (London, UK, )
Board International, Anbieter der Intelligent Planning Platform, die Unternehmen unterstützt, smarter zu planen, fundierte Erkenntnisse zu gewinnen und bessere Ergebnisse zu erzielen, ist von Versace, dem italienischen Luxus-Modeunternehmen, ausgewählt worden, die Retail-Planung zu transformieren.

Die Versace-Gruppe vertreibt ihre Produkte über ein Netz von über 200 eigenen Boutiquen und 1.500 Händlern weltweit und erzielt einen Umsatz von mehr als einer Milliarde Euro.

Aufgrund der wachsenden Herausforderungen der globalen Beschaffung und der veränderten Kaufgewohnheiten der Verbraucher hat Versace vor kurzem seine Einzelhandelsstrategie überarbeitet. Das Unternehmen hat dazu neue Läden eröffnet, den Multi-Channel-Ansatz gestärkt und die Investitionen in die Effizienz wichtiger Geschäftsplanungsprozesse erhöht.

„Die Intelligent Planning Platform von Board bietet die flexiblen und benutzerfreundlichen Lösungen, die Innovationen und das Wachstum unserer Marke unterstützen“, sagt Francesco Loporcaro, IT-Manager bei Versace. „Die Branchenexpertise und die Anerkennung von Board durch die wichtigsten Beratungsunternehmen haben unsere Entscheidung für Board maßgeblich beeinflusst. Sie sind Beweis für die Zuverlässigkeit der Board-Technologie und die Fähigkeit von Board, die ehrgeizige Entwicklung unseres Planungsprozesses zu unterstützen.“

Versace und Board, haben bereits gemeinsam den globalen Artikelplanungsprozess umgestaltet, um die Zielbestände im Vergleich zu den ursprünglichen Allokationen zu berechnen. Der anschließende Replenishment-Prozess wurde durch präzisere Prognosen noch weiter verfeinert, wobei die Retourenquote – eine für die Branche entscheidende Kennzahl – und die Umlagerungen zwischen den Filialen berücksichtigt wurden, mit dem Ziel, die Lagerbestände in der gesamten Vertriebskette zu verbessern und zu optimieren. Board hat den Entscheidungsprozess durch algorithmusbasierte Planungsvorschläge automatisiert und garantiert durch eine intelligente Planungslösung Skalierbarkeit und Sicherheit in jeder Phase.

„Wir sind begeistert, dass sich eine für den Luxuseinzelhandel so wichtige Marke wie Versace für Board entschieden hat. Die Omnichannel-Strategie in Kombination mit sich ändernden Kundenbedürfnissen und Herausforderungen in der Lieferkette erfordert eine kontinuierliche Weiterentwicklung und Innovation der Planungsprozesse, um auf die wechselnden Herausforderungen im Einzelhandelsmarkt reagieren zu können“, sagt Marco Limena, CEO von Board.

Über Versace

Versace ist auf der ganzen Welt für seine Synthese aus Kultur und italienischem Luxus in der Mode bekannt. Die tiefe Verehrung der Marke für die klassischen Künste und Mythen, die sich in Markenzeichen wie dem Medusa-Kopf und dem Greca-Motiv widerspiegelt, trifft auf ein zeitgenössisches Selbstbewusstsein, das sich in der Verwendung von Drucken und kraftvollen Designs ausdrückt. Versace ist ein Lifestyle, der Konfektionsmode, Taschen und Accessoires, Schmuck, Brillen, Düfte, Uhren, Atelier Versace Haute Couture und Wohnaccessoires umfasst.

www.versace.com

Board International

Board ist die intelligente Planungsplattform, die über 2.000 führenden Unternehmen weltweit eine effizientere Planung, verwertbare Erkenntnisse und bessere Ergebnisse bietet. Board ermöglicht es führenden Unternehmen, wichtige Erkenntnisse zu gewinnen, die Geschäftsentscheidungen vorantreiben. Die Bereiche Strategie, Finanzen und Operations werden vereint, um intelligenter zu planen und volle Kontrolle über die Performance der gesamten Organisation zu erlangen. Unternehmen können mit Board ihren gesamten Planungsprozess von der Zielsetzung bis hin zur operativen Ausführung in einer einheitlichen, benutzerfreundlichen Umgebung steuern. Dank der Zusammenarbeit mit Board haben weltweit agierende Konzerne wie H&M, BASF, Burberry, Toyota, Coca-Cola, KPMG und HSBC eine End-to-End-Planungsplattform eingeführt – in einem Bruchteil der Zeit und Kosten, die mit herkömmlichen Lösungen verbunden wären.

Board International wurde 1994 gegründet, hat 25 Niederlassungen rund um den Globus und ein weltweites Partnernetzwerk. Board wurde bereits in über 100 Ländern implementiert. Schon lange wird Board von führenden Analysten und hochkarätigen Experten wie Gartner, BARC, Nucleus und Dresner ausgezeichnet.

www.board.com/de

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.