MINI startet Wahl zum ersten Creative Use of Space Award. Höher, schneller, innovativer: Facebook-Fans bestimmen kreativsten Snowboard-Lauf der Burton Global Open Series

MINI als Presenting Partner der Burton European Open (PresseBox) ( München, )
Jetzt werden die Snowboard-Stars der Burton Global Open Series (BGOS) noch genauer unter die Lupe genommen: Weltweit betrachten Internet-Nutzer jeden einzelnen Sprung und können auf http://www.facebook.com/MINI ihren persönlichen Lieblingslauf bestimmen. Die beiden Fahrer, die am Ende als Sieger hervorgehen, gewinnen den Creative Use of Space Award, den MINI als Partner der BGOS in diesem Jahr erstmals vergibt. Der Preis ist mit insgesamt 50.000 US Dollar dotiert, die sich die beste Boarderin und der beste Boarder teilen dürfen.

In einer Vorauswahl hat eine Expertenjury bereits die innovativsten Läufe des BGOS-Wettkampfs im Schweizer Laax bestimmt. Darunter ist auch der deutsche Fahrer Xaver Hoffmann. Sein Lauf und die kompletten Sprungabfolgen aller Nominierten stehen für MINI Fans auf Facebook als Webclips bereit. Wer abstimmen will, kann über die MINI Facebook-Seite jederzeit einsteigen. Der persönliche Favorit wird dort einfach per "like"-Button gewählt. Das Mitmachen lohnt sich: MINI verlost unter allen Facebook-Votern eine Reise für vier Personen zu einem Wettkampf der kommenden BGOS-Saison in Neuseeland, der Schweiz, Kanada oder den USA - Flug, Unterkunft und Lift-Pass inklusive.

Unter den Snowboardern selbst soll der Creative Use of Space Award vor allem die Kreativität und den Mut zum individuellen Fahrstil noch stärker fördern. Ganz im Sinne der MINI Philosophie, Raum möglichst einfallsreich zu nutzen, sollen sich die Sportler in ihrem Element - beim Sprung in der Luft - voll ausleben.

Nach Laax stehen in den kommenden Wochen noch die kreativsten Läufe der BGOS-Veranstaltungen Burton Canadian Open (1. Februar bis 6. Februar in Calgary) und Burton US Open (7. bis 13. März in Stratton) zur Wahl. Auch dort bringen MINI Shuttles die Boarder zu ihren Wettkämpfen. Vor Ort können interessierte Zuschauer den MINI Countryman testen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.