Hans Blesse leitet BMW Motorrad Vertrieb und Marketing

Hans Blesse, BMW Motorrad, Leiter Vertrieb und Marketing (PresseBox) ( München, )
Zum 1.September hat Hans Blesse (48) die Leitung von Vertrieb und Marketing BMW Motorrad übernommen. Die kommissarische Leitung lag seit April'08 bei Hendrik von Kuenheim, Leiter BMW Motorrad.

Blesse begann seine BMW Laufbahn 1987, bei der damals neu gegründeten Tochtergesellschaft BMW Kanada. Nach verschiedenen Funktionen bei BMW Kanada, er war dort zuletzt Leiter After Sales, wechselte er 2005 zu BMW Spanien und übernahm dort bis August 2008 den Bereich After Sales BMW Spanien.

Seit seiner Jugend schlägt sein Herz für das Motorrad. Es lag deshalb für ihn nahe, das Angebot von BMW Motorrad anzunehmen: "Mit der Übernahme dieser Aufgabe mache ich meine Leidenschaft zu meinem Beruf", so Blesse. "Wir haben das Ziel, den Motorrad Absatz in den kommenden Jahren deutlich zu steigern. Dazu werden wir nicht nur unsere traditionellen Segmente bedienen, sondern für BMW Motorrad auch ganz neue Marktsegmente mit innovativen und hochemotionalen Motorrädern erschließen. Ich freue mich sehr auf diese Herausforderung."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.