NextView@4 by BMC Messsysteme GmbH (bmcm) - Innovative Software "made in Germany"

Messen, speichern, analysieren leicht gemacht mit NextView von bmcm

Maisach, (PresseBox) - Maisach/München. Auf der neuen Website von NextView geben kurze Lerneinheiten in Videoform einen Einstieg in den Umgang mit der Software für Messdatenerfassung und Analyse. Verschiedene Applikationsbeispiele zeigen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Anwendersoftware des Messtechnikspezialisten BMC Messsysteme GmbH (bmcm).

In der Messtechnik ist eine Messsoftware das Hilfsmittel, um physikalische Vorgänge auf dem PC sichtbar und nutzbar zu machen.
In diesem Zusammenhang ist das Messprogramm NextView aus dem Hause des Messtechnikherstellers BMC Messsysteme GmbH (bmcm) zu nennen.

Als DOS-Programm in den achtziger Jahren gestartet, blickt NextView inzwischen auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurück. Über die Jahre wurde NextView kontinuierlich weiterentwickelt und unterstützt immer die neuesten Windows Betriebssysteme sowie die aktuell erhältliche bmcm Messhardware.

Nach dem Motto "Alles aus einer Hand": Die gemeinsame Entwicklung von bmcm Hardware und Software ermöglicht eine optimale Abstimmung aufeinander. Mit NextView werden die Möglichkeiten des Messsystems voll ausgeschöpft.

Das Softwarekonzept von NextView setzt seinen Fokus auf einfache Bedienung und Praxisbezug. Deshalb deckt die Software alle erforderlichen Schritte zur Durchführung einer Messaufgabe ab, beginnend bei der Konfiguration von Messanlage und Messung bis zur Anzeige, Erfassung und Verarbeitung analoger sowie digitaler Signale.

Hierbei handelt es sich bei NextView nicht um eine Entwicklungsumgebung, sondern richtet sich als echtes „Werkzeug“ der Messtechnik an den praktischen Anwender, egal ob Profi oder branchenfremd.

Bereits nach der Installation werden die aktuellen Messwerte live am Bildschirm angezeigt.
Ohne Programmierung von Schaltdiagrammen kann sofort mit dem Messen verschiedenster physikalischer Größen begonnen werden. Dies ermöglicht die direkte Anpassung bei ständig wechselnden Anforderungen und das schnelle Reagieren auf Störfälle, was zum Beispiel im Servicebereich von großem Vorteil ist. Auf der Homepage www.nextview.de werden auch alle innovativen Profifunktionen der Software vorgestellt. Von Triggern, zu Filterain und Multiscan gibt es eine große Palette an Tools, mit denen NextView allen Herausforderungen gewachsen ist.

Da Messanforderungen oft verschieden sind, ist die kostengünstige Software in unterschiedlichen Versionen - Professional, Lite, Analyse - erhältlich. Eine voll funktionsfähige 30-Tage Testversion steht auf der Website zur freien Verfügung.


Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht: Mit NextView aus dem Hause BMC Messsysteme GmbH bietet der Messtechnikspezialist eine Lösung für effiziente Messdatenerfassung.

Website Promotion

BMC Messsysteme GmbH (bmcm)

Das Team der BMC Messsysteme GmbH entwickelt Hardware und Software aus dem Bereich der physikalischen Messtechnik seit über 20 Jahren. Als Hersteller legt das Unternehmen BMC Messsysteme GmbH größten Wert auf die Qualität seiner Produkte, eben "Made in Germany", und entwickelt, produziert und vertreibt die Produkte von daher direkt von ihrem Standort bei München.
Messtechnik von BMC Messsysteme ist weltweit verfügbar und universell einsetzbar. Ob im Fahrzeug, an Prüfständen oder der Überwachen von Maschinen und Anlagen: Die Messsysteme sind schnell installiert, intuitiv zu bedienen, leistungsstark, zuverlässig und vor allem kostengünstig. Unschlagbar auf dem Markt ist die hauseigene Software zur Messdatenerfassung und Analyse: Nextview@4. Das perfekte Werkzeug für Ihre Messaufgabe, ohne Programmierung, mit einem intuitivsten Bedienkonzept.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.