PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 924462 (BMC Messsysteme GmbH (bmcm))
  • BMC Messsysteme GmbH (bmcm)
  • Hauptstrasse 21
  • 82216 Maisach
  • http://www.bmcm.de
  • Ansprechpartner
  • Philipp Kirmse
  • +49 (8141) 404180-0

Druck mit Sicherheit durch die Messtechnik von BMC Messsysteme GmbH (bmcm)

Messsysteme zur Überprüfung von Druckluftbremsen an Nutzfahrzeugen im Prüfstand

(PresseBox) (Maisach/München, ) In großen Nutzfahrzeugen, wie LKWs und Omnibussen, kommen pneumatische Bremsen zum Einsatz. Diese sogenannten EBS arbeiten mit Druckluft und müssen regelmäßig auf ihre volle Funktionsfähigkeit überprüft werden. Im Prüfstand kommen hierzu Drucksensoren und ein Messsystem zum Einsatz. bmcm hat mit seinem universellen Messgerät, das grundsätzlich für die verschiedensten physikalischen Größen geeignet ist, für diese Applikation eine Lösung entwickelt, die höchste Genauigkeit auch bei dynamischen Vorgängen bietet.

Das Messsystem nimmt die Signale der an den Messpunkten angeschlossenen Drucksensoren auf und kann – je nach Geräteausführung – bis zu 16 Drücke gleichzeitig messen. Die zeitsynchrone Erfassung der Bremsdrücke ist unerlässlich für die korrekte Darstellung der Wirkungskurve. Die passende Ausgangsspannung für die Sensorversorgung kann konfiguriert werden und stellt somit eine breite Unterstützung der meisten Sensoren dar.

Mit der Software NextView®4 – ebenfalls aus dem Haus der BMC Messsysteme GmbH ist die Darstellung und Auswertung der Signale bzw. der Druckkurve jedes einzelnen Rades sofort ohne zeitaufwändige Programmierung möglich.

So werden Leckagen und unzureichende Druckverteilungen sofort sichtbar. Der Messvorgang und die Analyse finden automatisch statt und sparen somit Zeit und eliminieren Ablesefehler.

Durch den modularen Aufbau der Messanlage kann diese Lösung sowohl als eigenständiges Druckmesssystem oder integriert in einen Prüfstand verwendet werden.

Das Messsystem AMS42/84-LAN16fx bietet im Detail:
  • 8 bzw. 16 analoge Eingänge mit 250kHz Summenabtastrate; 16Bit Auflösung
  • synchronisiert in Echtzeit
  • Je Kanal mit einem Messverstärker zur Signalanpassung ausrüstbar (5B kompatibel)
  • Individuelle Steckverbinder pro Kanal
  • Galvanische Trennung pro Kanal
  • Sensorversorgung je Kanal ebenfalls galvanisch getrennt
  • 32 digitale Eingänge
  • 3 Zähler
  • Anschluss für Visualisierung und Speicherung zum PC über Netzwerk (TCP/IP)
Nach dem Motto "Alles aus einer Hand": Die gemeinsame Entwicklung von bmcm Hardware und Software ermöglicht eine optimale Abstimmung aufeinander. Mit NextView werden die Möglichkeiten des Messsystems voll ausgeschöpft.

Weitere Informationen befinden sich auf der Website der BMC Messsysteme GmbH (bmcm) unter: http://www.bmcm.de

Website Promotion

BMC Messsysteme GmbH (bmcm)

Das Team der BMC Messsysteme GmbH entwickelt Hardware und Software aus dem Bereich der physikalischen Messtechnik seit über 20 Jahren. Als Hersteller legt das Unternehmen BMC Messsysteme GmbH größten Wert auf die Qualität seiner Produkte, eben "Made in Germany", und entwickelt, produziert und vertreibt die Produkte von daher direkt von ihrem Standort bei München.

Messtechnik von BMC Messsysteme ist weltweit verfügbar und universell einsetzbar. Ob im Fahrzeug, an Prüfständen oder der Überwachen von Maschinen und Anlagen: Die Messsysteme sind schnell installiert, intuitiv zu bedienen, leistungsstark, zuverlässig und vor allem kostengünstig.