dmexco2012: BLUETRADE-Geschäftsführer Joubin Rahimi blickt auf das E-Commerce für 2020

Köln, (PresseBox) - Nichts wird bleiben, wie es mal war - das wird deutlich, wenn man den Gedanken folgt, dem Joubin Rahimi als erstaunlich reales Szenario für das digitale Jahr 2020 im elektronischen Handel skizziert. Der Geschäftsführer der E-Commerce-Schmiede BLUETRADE aus Köln präsentiert Visionen mit Bodenhaftung auf dem Work Lab der dmexco2012 spannend und anschaulich den internationalen Experten. Welche Innovationen im E-Commerce werden unser Kaufverhalten grundlegend ändern? Welche Branchen werden sterben, welche einen nie geahnten Boom erleben? Darauf wird es klare Antworten geben. Anhand seiner Leitfigur, Maria Futura, wird Rahimi durchaus unterhaltsam, aber ernsthaft vor Augen führen, dass unser Umgang mit den Medien und der Technik im Hinblick auf E-Commerce erst am Anfang einer Neuordnung steht.

Work Lab 2: Innovation im E-Commerce-Umfeld - ein Blick in das Jahr 2020
Redner: Joubin Rahimi, BLUETRADE (Köln)
Datum: Mittwoch, dem 12. September 2012
Uhrzeit: 11.00 - 12.15 Uhr
Im Anschluss daran wird die Möglichkeit zu einem Pressegespräch gegeben.

BLUETRADE ist diesmal auch mit einem Messestand in der Halle 7, Stand A 035 auf der dmexco2012 präsent.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch - bis bald!

BLUETRADE GmbH

Unter dem Namen BLUETRADE führen Joubin Rahimi (Köln) und Mitgeschäftsführer Andreas Christiani (Dortmund) seit Mitte 2010 die langjährigen Erfahrungen zusammen, die sie als IT-Strategen mit dem WebSphere- Commerce-System aus dem Hause IBM gesammelt haben. BLUETRADE verwandelt eine gute Geschäftsidee zum zuverlässigen Internetgeschäft. BLUETRADE ist kein herkömmlicher E-Commerce-Dienstleister oder Betreiber von üblichen Shopsystemen, sondern steht für eine ganzheitliche E-Business-Strategie, die das Potenzial einer Geschäftsidee umfassend ausschöpft, wo sie Gewinn bringt - im Marketing und Vertrieb.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.