bluechip verstärkt das Engagement im Bereich Smart Home

Die bluechip Computer AG verstärkt ihr Engagement im Bereich Smart Home und baut dafür die Kooperation mit der Z-Wave Europe GmbH weiter aus

(PresseBox) ( Meuselwitz, )
bluechip kann zukünftig auf ein umfassendes Portfolio an Z-Wave Geräten und Marken zugreifen und darüber hinaus den technischen Support von Z-Wave Europe nutzen.

Z-Wave Europe ist der größte Value Added Distributor für Produkte mit Z-Wave Funktechnologie in Europa. Mit weltweit mehr als 50 Millionen Geräten ist es die am meisten verwendete Funktechnologie in der Gebäudevernetzung. Sie zeichnet sich besonders durch höchste Sicherheitsstandards im Bereich kabelloser Smart Home Lösungen sowie die größte Auswahl an Geräten und Marken aus. Diese verdankt die herstellerunabhängige Technologie einem standardisierten Zertifizierungsprozess, welcher durch eine internationale Hersteller-Allianz mit aktuell mehr als 600 Mitgliedern überwacht wird und den höchsten Grad an Interoperabilität aller Z-Wave Geräte untereinander garantiert.

„Mit bluechip gewinnen wir einen starken Vertriebspartner. Wir freuen uns auf eine aktive Zusammenarbeit, die die Themen Smart Home und Z-Wave den vielen IT-Fachhändlern in Deutschland näherbringen wird“, sagt Mike Lange, Geschäftsführer und Vertriebsleiter bei Z-Wave Europe.

bluechip Vertriebsconsultant Daniel Kresin fährt fort: „Unser Ziel ist es, unseren Partnern individuelle Smart Home-Pakete anzubieten, welche von Einstiegslösungen bis hin zu komplexen Smart Home Szenearien reichen. Bei den Produkten auf Basis des Z-Wave Standards können wir dem Fachhandel die freie Auswahl auch in Bezug auf die Hersteller lassen und gleichzeitig die Funktionalität der Produkte untereinander gewährleisten. Es entstehen dabei auch keine Abhängigkeiten zu Technologien von Drittanbietern oder vertragliche Bindungen.

Ergänzend bieten wir wiederkehrende Schulungen und Webinare für unsere Fachhandels- und Systemhauspartner an, bei denen wir das Potential von Smart Home Lösungen aufzeigen und die Partner bei der Entwicklung eigener Ideen unterstützen.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.