bluechip stellt All-in-One PCs auf Basis des Intel® Compute Element vor

bluechip BUSINESSline AIO23_seitlich hoch
(PresseBox) ( Meuselwitz, )
Elegant, platzsparend und leistungsstark – mit der neuen bluechip BUSINESSline All-in-One AIO23-Serie präsentiert die bluechip Computer AG drei edle Komplett-PCs, die mit dem Intel® Compute Element ausgestattet sind. Die kompakte hochintegrierte Recheneinheit vereint mit Gehäusemaßen von 95 × 65 × 6 mm Prozessor, Arbeitsspeicher, WLAN und SSD auf kleinstem Raum.

Alle Systeme der neuen Serie verfügen zudem über ein integriertes Netzteil, einen HDMI 2.0a Eingang und Ausgang, fünf USB 3.2 Anschlüsse, einen LAN-Anschluss sowie eine versenkbare Full-HD Kamera. Das 23.8" Full-HD IPS-Panel Display im rahmenlosen Design lässt sich durch die Pivot-Funktion um 90° drehen.

„In unseren neuen AIO-Systemen bieten wir das Intel® Compute Element in drei verschiedenen Versionen vom Intel® Pentium Prozessor, über den Intel® Core i3 Prozessor bis zum leistungsstarken Intel® Core i5 vPro Prozessor an. Die Komplett-PCs sind ab sofort verfügbar“, sagt Thomas Stolze, bluechip Produktmanager Clients und Mobile.

Weitere Informationen zu den bluechip BUSINESSline All-in-One-Systemen finden Interessierte unter: https://www.bluechip.de/all-in-one-mit-intel-compute-element
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.