Die neue Generation 2.0 des marktführenden und in den weltweiten Automobilwerken meist verwendeten Bodens ist da: Delignit®-Industrieboden Basic ESH 2.0

Zertifizierte und normgerechte Ladungssicherung "Best in class" auf Basis des Airline Systems

Blomberg, (PresseBox) - Im Building Equipment werden an den Bodenbelag ganz besondere Anforderungen gestellt. Delignit®-Industrieböden aus Buche sind hoch belastbar, sie überzeugen zudem durch Optik und Komfort.

Delignit®-Industrieböden sind der weltweite Standard und die Nr. 1 bei der Ausrüstung von Automobilwerken. Die Produktvariante mit einer hoch abrieb- und verschleißfesten speziellen ESH Beschichtung kam seit seiner Markteinführung in mehr als 100 Projekten bei den OEM´s zu meist als Bodenbelag für Schubplattformen und Arbeitsgänge im Bereich Endmontage zum Einsatz.

Die Blomberger Holzindustrie GmbH als Hersteller der Delignit®-Industrieböden hat in seiner werkseigenen Entwicklungsabteilung unter Einbindung der Kunden in den vergangenen Monaten die Produktlinie weiterentwickelt und an die heutigen Kundenbedürfnisse optimal angepasst.

In Folge des Abschlusses der Neu- und Weiterentwicklung des Delignit®-Industriebodens Basic ESH 2.0 bietet der neue Standard folgende Highlights:
  • Schwer entflammbar, B s1 d0 nach EN 13501-1 oder
  • Normal entflammbar, D s2 d0 nach DIN EN 13501-1
  • Rutschhemmung R9 nach EN 51130
  • AC 4 nach DIN EN 13329
  • ‹ 2kv gem. DIN IEC 61340-4-1
Holz bietet in der Anwendung als Industrieboden viele Vorteile:
  • Erhöhte Ergonomie durch stoßdämpfende, d.h. gelenkschonende Eigenschaften von Holz
  • Geräuschdämmung durch vibrationsdämpfende Eigenschaften von Holz
  • Wohnzimmercharakter hält an zu erhöhter Reinlichkeit
  • Schönerer Arbeitsplatz erhöht die Behaglichkeit und reduziert Fehlzeiten
  • Leichte Entsorgung
Die Blomberger Holzindustrie GmbH bietet dem Kunden als geschätzter Systemlieferant Lösungen aus einer Hand. Ausgehend vom Ursprung als Holzwerkstoffhersteller wird dabei die gesamte Bandbreite von der Entwicklung sowie Anwendungstechnik über die Materialherstellung und Fertigbearbeitung sowie Montage von Systembauteilen bis hin zur Logistik und After Sales abgedeckt.

Unter Einbringung des Hersteller-Know-Hows in punkto Werkstoff-, Anwendungs- und Systemkompetenz sind dabei alle einzelnen Parameter frei kombinierbar und direkt einflussbar.

Das Qualitätsmanagementsystem ist gemäß der DIN EN ISO 9001:2008 sowie der ISO TS 16949:2009 (höchster Standard der Automobilindustrie) zertifiziert. In diesem Rahmen wird die Güte und Qualität der Produkte laufend überwacht und dauerhaft weiter verbessert.

Die Delignit® Produkte weisen umfangreiche Zertifizierungen und Zulassungen auf und kombinieren ein Höchstmaß an technischer Funktionalität mit bester Umweltverträglichkeit. Es entstehen Lösungen „Best in Class“ als Synonym für besten Kundennutzen und höchste Kundenzufriedenheit.

Über den Delignit Konzern:

Der Delignit Konzern entwickelt, fertigt und vertreibt unter dem Markennamen Delignit® ökologische, überwiegend laubholzbasierte Werkstoffe und Systemlösungen. Der Delignit Konzern ist anerkannter Entwicklungs- und Projektpartner sowie Serienlieferant für Technologiebranchen wie etwa der Automobil- und   Schienenverkehrsindustrie.   Die   Produkte   verfügen   über   besondere   technische Eigenschaften und werden u.a. als Einbausysteme in leichten Nutzfahrzeugen, Kofferraumladeboden in PKWs und Systemböden für Zugausstattungen eingesetzt. Der Delignit®-Werkstoff basiert in der Regel auf europäischem Laubholz, ist in seinem Lebenszyklus CO2-neutral und somit nichtregenerativen Werkstoffen wie Kunststoff und Stahl ökologisch überlegen. Der Einsatz des Delignit-Werkstoffs verbessert daher die Umweltbilanz der Kundenprodukte und erfüllt deren steigende ökologische Anforderungen. Das Unternehmen wurde vor über 200 Jahren gegründet. Die Delignit AG notiert im Segment Scale der Frankfurter Wertpapierbörse.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.delignit.com.

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.