PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 432091 (blau - eine Marke der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG)
  • blau - eine Marke der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Neuer Steinweg 28
  • 20459 Hamburg
  • https://www.blau.de
  • Ansprechpartner
  • Jörn Behrens
  • +49 (40) 6898768-20

blauworld: Mit der neuen International-Flat 200 günstig nach Bulgarien, Vietnam und in den Kosovo telefonieren

(PresseBox) (Hamburg, ) Am 1.7.2011 führt blauworld die neue International-Flat 200 ein. blauworld- Kunden können dann noch günstiger nach Bulgarien, Kosovo und Vietnam telefonieren. Sie zahlen bei Ausschöpfung des Kontingents von 200 Minuten nur sensationelle 4,95 Cent pro Minute.

Der Ethnotarif blauworld wird jetzt noch attraktiver: Mit der neuen und günstigen International-Flat 200 können Kunden für 9,90 Euro 200 Minuten in die Festnetze von Bulgarien, Kosovo und Vietnam telefonieren. Bei Ausschöpfung des Kontingents von 200 Minuten ergibt sich ein rechnerischer Preis von nur 4,95 Cent pro Minute - also eine deutliche Ersparnis um bis zu 80% im Vergleich zum regulären, bereits sehr günstigen blauworld-Minutenpreis für diese Länder von 7,9 bis 10 Cent pro Minute. Außerdem entfällt bei gebuchter Flat die Verbindungsgebühr pro Festnetz-Gespräch in diese Länder. Nach Verbrauch des Minutenkontingents gelten die Standard-Minutenpreise für das jeweilige Land zuzüglich der üblichen Verbindungsgebühren von 0,15 Cent pro Gespräch.

Die International-Flat 200 gilt für 30 Tage und verlängert sich bei ausreichendem Prepaid-Guthaben automatisch. Das Buchen und Abbestellen der neuen Option ist jederzeit einfach und bequem über die kostenlose Handy-Kurzwahl 1155 möglich. Selbstverständlich ist die International-Flat 200 mit anderen Tarifoptionen wie der International-Flat 500 oder der Handy-Surf-Flat kombinierbar.

blauworld-Kunden sind frei von Vertragsbindung, Mindestumsatz und Grundgebühr und telefonieren von Deutschland aus in über 220 Länder bereits ab 4,9 Cent pro Minute. Innerdeutsche Verbindungen und SMS kosten einheitlich 15 Cent pro Minute in alle Netze; ebenso jede SMS ins ausländische Netz. Gespräche von blauworld zu blauworld werden mit 5 Cent pro Minute abgerechnet. Die einmalige Verbindungsgebühr für jedes ins Ausland abgehende Gespräch beträgt 15 Cent.

Das blauworld-Startpaket mit SIM-Karte ist online über www.blauworld.de, in allen E-Plus- und Base-Shops, im Lebensmitteleinzelhandel und in vielen Call-Shops für 9,90 Euro erhältlich. Jeder Neukunde profitiert beim Startpaket-Kauf von 10 Euro Guthaben: 7,50 Euro Startguthaben sofort bei Aktivierung der SIM-Karte und weitere 2,50 Euro bei der ersten Guthaben-Aufladung.

blau - eine Marke der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

Die blau Mobilfunk GmbH wurde 2005 als erster unabhängiger Mobilfunkdiscounter in Deutschland gegründet. Mit den Marken blau.de für Inlands-Gespräche sowie blauworld für Gespräche ins Ausland hat das Unternehmen faire, günstige und transparente Handytarife auf dem deutschen Markt etabliert. 2009 und 2010 wurde blau.de vom Deutschen Institut für Service-Qualität im Rahmen einer umfassenden Überprüfung der Konditionen und Servicequalität aller Mobilfunkanbieter in Deutschland als "Bester Mobilfunkanbieter des Jahres" ausgezeichnet. Bereits seit April 2008 gehört blau Mobilfunk zum niederländischen E-Plus-Mutterkonzern KPN, die Führung des Unternehmens liegt jedoch weiterhin beim Gründerteam. In der Saison 2010/11 ist blau.de offizieller Mobilfunkpartner und Sponsor des FC St. Pauli. Weitere Informationen finden Sie unter www.blau-mobilfunk.de