PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 547810 (blau - eine Marke der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG)
  • blau - eine Marke der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Neuer Steinweg 28
  • 20459 Hamburg
  • https://www.blau.de
  • Ansprechpartner
  • Alexander Geckeler
  • +49 (40) 288071491

Neue Nano-SIM-Karte und bekannter Allnet-Tarif machen blau.de zum Top-Angebot für iPhone-5-Nutzer

Die kleinste Schwester der normalen SIM-Karte ist zukünftig für blau.de Neukunden und Bestandskunden verfügbar. Die Nano-SIM-Karte und die günstige ALLNET-FLAT machen blau.de zum idealen Mobilfunkangebot für iPhone-5-Nutzer.

(PresseBox) (Hamburg , ) Hamburg 17.10.2012 Besitzer des neuen Apple iPhones bekommen bei blau.de zukünftig die passende Nano-SIM-Karte. Kunden, die zu blau.de wechseln und die günstige ALLNET-FLAT für 19,90 Euro pro Monat nutzen möchten, erhalten die Nano-SIM-Karte wie folgt: Sie erwerben zunächst ein blau.de ALLNET-FLAT-Startpaket online, im Fachhandel oder im BASE Shop und fordern anschließend eine kostenlose Nano-SIM als Ersatzkarte an. Alternativ ist ab sofort ein Nano-SIM-Startpaket mit dem 9-Cent-Tarif online erhältlich, auf dessen SIM-Karte diverse Tarif-Optionen für Smartphone-Nutzer, wie beispielsweise Smart-Optionen oder Internet-Flats, flexibel hinzu gebucht werden können.

Wer bereits blau.de Kunde ist und ein iPhone 5 besitzt oder plant, eines zu kaufen, kann ebenfalls unter Beibehaltung der bisherigen Handynummer eine Nano-SIM als Ersatzkarte bestellen. Weitere Informationen zum Thema Nano-SIM-Karte gibt es auf www.blau.de.

Mit seinen preiswerten Rundum-Sorglos-Angeboten – allen voran der ALLNET-FLAT – wird blau.de somit zur idealen Tariflösung für Nutzer des iPhone 5. Sie können mit blau.de bares Geld sparen. So ist das im Handel erworbene iPhone 5 in Kombination mit der blau.de ALLNET-FLAT zum Teil signifikant günstiger als Allnet-plus-iPhone-5-Pakete manch anderer Wettbewerber.

Auch Kunden der Tarife NettoKOM, blauworld und Mobilka können ab sofort eine kostenlose Nano-SIM als Ersatzkarte anfordern.

Seit April 2008 bietet blau.de den günstigen 9-Cent-Einheitstarif an, mit dem innerhalb Deutschlands rund um die Uhr zum Einheitspreis von 9 Cent pro Minute und SMS in alle deutschen Netze telefoniert bzw. SMS verschickt werden kann – frei von Vertragsbindung, Grundgebühr und Mindestumsatz. Mobile Datenübertragung kostet 24 Cent pro Megabyte. Der Einheitstarif kann mit zusätzlichen SMS-, Sprach-, Internet- oder Smart-Optionen flexibel den persönlichen Bedürfnissen angepasst und somit Geld gespart werden. Die Smart-Option für 9,90 Euro pro 30 Tage beinhaltet eine 200 MB Internet-Flat, 100 Minuten und 100 SMS in alle deutschen Netze. Für nur 16,90 Euro pro 30 Tage erhalten Kunden die Smart-Option L mit einer 500 MB Internet-Flat, 200 Minuten und 200 SMS in alle deutschen Netze. Seit Juni 2012 bietet blau.de zudem die blau.de ALLNET-FLAT an. Für monatlich 19,90 Euro ermöglicht sie unbegrenztes Telefonieren ins deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze sowie Highspeed Surfen bis 500 MB. Mehr Infos auf www.blau.de/tarife/allnetflat.

blau - eine Marke der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

Die blau Mobilfunk GmbH wurde 2005 als erster unabhängiger Mobilfunkdiscounter in Deutschland gegründet. Mit den Marken blau.de für Inlands-Gespräche sowie blauworld für Gespräche ins Ausland hat das Unternehmen faire, günstige und transparente Handytarife auf dem deutschen Markt etabliert. Im August 2012 belegte blau.de im Kundenzufriedenheitstest des Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) als einziges Mobilfunkunternehmen Platz 1. Schon 2009 und 2010 wurde blau.de im Rahmen einer umfassenden Überprüfung der Konditionen und Servicequalität aller Mobilfunkanbieter in Deutschland als "Testsieger Mobilfunkanbieter 2009/2010" vom DISQ ausgezeichnet. blauworld ist im Frühjahr 2011 vom Vergleichsportal billiger-telefonieren.de das Tarifsiegel „Günstiger Handytarif für Auslandsgespräche“ verliehen worden. Bereits seit April 2008 gehört blau Mobilfunk zum niederländischen E-Plus-Mutterkonzern KPN. Weitere Informationen zu den Produkten finden Sie auf www.blau.de und www.blauworld.de sowie zum Unternehmen auf www.blaumobilfunk.de