Neu: Datenlöschung für High-End Server und SAN-Umgebungen

(PresseBox) ( Ludwigsburg, )
Die neueste Client-Software von Blancco ist eine hervorragende Lösung um Daten auf komplexen und technisch anspruchvollen Unternehmensservern und Speicherumgebungen sicher zu löschen.

Mit der neusten Version des Blancco Data Cleaner von Blancco wird der Hardware-Support deutlich erweitert. Die neuen Funktionen ermöglichen eine bessere Hardwareunterstützung von ATA-, SAS-, SCSI-Schnittstellen, Fibre-Channel-Festplatten und sogenannten remapped Sektoren. Darüber hinaus funktioniert diese Software jetzt auch für ungewöhnliche Sektorengrößen von 520, 524 und 526 Byte und ermöglicht die zuverlässige Löschung von Daten auf mehreren Hundert Festplatten gleichzeitig. Von den neuen Funktionen profitieren insbesondere größere Unternehmen, die mit High-End-Servern und SAN-Umgebungen arbeiten, wie beispielsweise Data Center und Rechenzentren.

"Vier der sechs weltgrößten Anbieter von Speicherlösungen bauen für ihre Produkte und Services im Bereich der Datenvernichtung voll auf die Technologie von Blancco. Nähere Einzelheiten zu diesen bedeutenden Allianzen werden im Laufe des Jahres 2008 bekannt gegeben. Diese Partnerschaften untersteichen nachhaltig die Marktführerschaft von Blancco in diesem Segment", so Mikko Koponen, Produktleiter bei Blancco Oy Ltd.

Blancco hat im Rahmen seiner intensiven und permanenten Forschungs- und Entwicklungsarbeit zahlreiche weitere Funktionen entwickelt. Zu einer der neuesten Innovationen gehört die Erkennung und Reparatur "fehlerhafter Datenträger", die häufig bei SCSI-Festplatten gefunden werden; damit wird die Zahl der wieder verwendbaren Datenträger deutlich erhöht. Daneben verfügt das neue Release über verbesserte Administrator und Reporting-Funktionen, die Benutzeroberfläche besitzt jetzt zusätzlich eine Anzeige der Laufwerke, einschließlich Löschzeit, Gehäusetypanzeige und zahlreiche individuelle Einstelloptionen für die Client-Image-Konfiguration.

Blancco wird diese Lösungen vom 4. bis 9. März 2008 in Halle 3 stand C04 (Partner auf dem Addison-Stand) auf der CeBIT in Hannover präsentieren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.