BITZER ERHÄLT “REFRIGERATION PRODUCT OF THE YEAR” AWARD

BITZER hat mit der Auszeichnung für das beste Kälteprodukt des Jahres bei den ACR News Awards 2014 eine wichtige Anerkennung der Kältebranche in Empfang genommen

Der Entertainer Lennie Henry (links) und Climate Centers National Sales Manager for Cooling George Derbyshire (rechts) übergaben die Auszeichnung für das beste Kälteprodukt des Jahres 2014 an Kevin Glass, Managing Director von BITZER UK. Climate Center ist Sponsor des diesjährigen Preises.
(PresseBox) ( Sindelfingen/Birmingham, )
Der BITZER ECOLINE Hubkolbenverdichter wurde von einer unabhängigen Jury aus Branchenexperten zum Sieger in seiner Kategorie gekürt. Er erhielt die Auszeichnung für seine Energieeffizienz und als umweltfreundliche Lösung für Kälteanlagen, die mit zahlreichen Kältemitteln betrieben werden kann, zum Beispiel R134a, R404A, R407A, R407C, R407F, R507A, R290 und R1270.

Kevin Glass, Managing Director von BITZER UK, nahm den Preis bei einer glanzvollen Zeremonie während der ACR Show 2014 im National Motorcycle Museum in Birmingham entgegen. Er sagte: „Wir freuen uns sehr über diese Branchenauszeichnung. Energieeffizienz und Vielseitigkeit sind zentrale Eigenschaften vieler unserer Produkte und diese Attribute werden von ECOLINE Verdichtern verkörpert, die seit ihrer Einführung große Anerkennung finden.“

Leistungsplus
Die ECOLINE Serie mit 4 bis 221 m3/h Fördervolumen punktet mit hoher Effizienz bei gleichzeitig breiten Anwendungsgrenzen und eignet sich für alle gängigen Anwendungen der Kälte-, Klima- und Wärmepumpentechnik. BITZER hat den Wirkungsgrad (COP) für die gesamte ECOLINE Baureihe verbessert: bei der Normalkühlung gegenüber den Vorgängermodellen um bis zu sechs Prozent, bei den für die Jahresleistungszahl (saisonale Effizienz) wichtigen niedrigen Verflüssigungstemperaturen sogar um bis zu zwölf Prozent.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.