Unterstützung für die Würzburger Gründerszene

Die bitbone AG wird Netzwerkpartner des Zentrums für Digitale Innovationen

Würzburg, (PresseBox) - Das Zentrum für Digitale Innovationen (ZDI) Mainfranken soll Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen miteinander besser vernetzen und so die Digitalisierung in der regionalen Wirtschaft verstärken.

Die bitbone AG unterstützt die Einrichtung als einer von 33 Netzwerkpartner aus der mainfränkischen Industrie als Sponsor. Die Unterstützung ist nicht nur finanzieller Art: eine gemeinsame Plattform vereint das aktuelle Wissen aller Partner, sowie den Stand der Forschung an Hochschule und außeruniversitären Forschungseinrichtungen zum Thema Digitalisierung.

„Selbst aus dem Würzburger Technologie- und Gründerzentrum hervorgegangen, wissen wir wie hilfreich eine frühe Unterstützung für Gründer ist, deshalb haben wir uns entschlossen dabei zu sein und das ZDI zu unterstützen.“ so Sebastian Scheuring, Vorstand der bitbone AG.

Netzwerk- und Fortbildungsveranstaltungen am ZDI Mainfranken sollen dazu beitragen, dass Potenzial der mainfränkischen Wirtschaft auch für Gründer zu heben. Drei Gebäude im Würzburger Stadtteil Hubland bilden den Standort für die Einrichtung. Sie umfassen ein Ideenlabor zur Entwicklung innovativer Geschäftsideen, ein Gründerlabor, in dem erste Unternehmensprototypen entwickelt werden können und einen eignen Inkubator, der als Raum für digitale Start-Ups dienen soll.

Der Staat unterstützt das Projekt in Form eines 5,3 Millionen starken Förderbescheids, den Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner anlässlich des 2. Würzburger Wirtschaftsdialogs am 21. März 2017 überreichte.

Weitere Informationen zum Zentrum für Digitale Innovationen Mainfranken finden sich unter www.zdi-mainfranken.de

Website Promotion

bitbone AG

Die bitbone AG ist ein im Jahre 2001 gegründetes Systemhaus aus Würzburg mit Fokus auf Open Source und Linux. Dabei liegt einer der beiden Schwerpunkte im Bereich Standardtechnologien, die komplexe IT-Infrastrukturen bilden, wie z. B. Servertechnologien, Plattformen, Virtualisierung und Automatisierung. Zudem spielen auch die entsprechenden Securitymaßnahmen durch Monitoring, Backup, Firewalls sowie Antimalware eine große Rolle. Die bitbone AG arbeitet in diesen Bereichen eng mit den Partnern Red Hat, Univention, Puppet Labs, NoMachine, SEP, Sophos, Kaspersky u. a. zusammen.

Weitere Informationen: www.bitbone.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.