BI-Softwareanbieter Bissantz erweitert Partnernetzwerk nach China

Hydsoft bringt BI-Lösung DeltaMaster auf den chinesischen Markt

(PresseBox) ( Nürnberg, )
Der BI-Softwareanbieter Bissantz & Company vertreibt seine Business-Intelligence-Software DeltaMaster ab sofort auch in China. Der Vertrieb erfolgt über den lokalen Partner Hydsoft Holding Group. Das in Peking ansässige IT-Unternehmen ist spezialisiert auf Unternehmenslösungen in den Bereichen Outsourcing, Big Data und Cloud Services und beschäftigt über 1.300 Mitarbeiter am Stammsitz in Peking und in den Niederlassungen in Shanghai und sieben weiteren Millionenstädten in China.

„China ist in unserem Marktsegment einer der zurzeit spannendsten Wachstumsmärkte“, sagt Irene Schröder, Leiterin Partnermanagement bei Bissantz. „In China schreitet die Digitalisierung schneller voran als im Westen. Damit steigt auch das Interesse der lokalen Unternehmen an Business-Intelligence-Lösungen zur datenbasierten Entscheidungsunterstützung. Hier sehen wir große Chancen für unsere Software DeltaMaster. Mit Hydsoft haben wir einen Partner an unserer Seite, der über exzellente Marktkenntnisse und Kontakte verfügt.“

Zertifizierte Vertriebspartner von Bissantz sind bereits in der DACH-Region, in Spanien, Mexiko und Südkorea aktiv. Im Laufe der nächsten drei Jahre sollen weitere Märkte in Europa und Asien über Partner erschlossen werden. „Wir investieren verstärkt in den Ausbau unseres Partnernetzwerkes – sowohl in Deutschland als auch weltweit“, sagt Schröder. „Unser vor rund einem Jahr neu gestartetes mehrstufiges Partnerprogramm für Management- und IT-Beratungen, Systemintegratoren, OEM- und Softwareanbieter, Reseller sowie Start-ups kommt sehr gut an. Wir sind daher fest davon überzeugt, weitere Unternehmen für eine DeltaMaster-Vertriebspartnerschaft gewinnen zu können.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.