Firmenkonkurse und Gründungen per April 2012 in der Schweiz

(PresseBox) ( Urdorf, )
In den ersten vier Monaten dieses Jahres wurde über 2017 Firmen der Konkurs eröffnet. 1461 dieser Fälle liegt eine Zahlungsunfähigkeit der betroffenen Firmen zugrunde. Dies ist eine deutliche Zunahme der Insolvenzen um elf Prozent gegenüber der Vorjahresperiode. Nur in den Krisenjahren 2003 bis 2005 gab es in der Schweiz noch mehr Insolvenzeröffnungen. Gemäss D&B schlagen sich nun die Frankenstärke und die wirtschaftlichen Ungewissheiten mit der üblichen Zeitverzögerung in den Konkursen nieder. Die aktuelle Unsicherheit der Unternehmer zeigt sich auch in den Neugründungen, sanken diese doch gegenüber der Vorjahresperiode um zwei Prozent auf 13185 Firmen. Die Wachstumsdynamik der letzten zwei Jahre scheint somit gebrochen und es ist fraglich, ob in diesem Jahr die magische Grenze von 40000 Neugründungen überschritten wird.

Studie zum Download unter:
http://www.dnb.ch/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.