PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 586025 (BioPark Regensburg GmbH)
  • BioPark Regensburg GmbH
  • Am BioPark 13
  • 93053 Regensburg
  • http://www.bioregio-regensburg.de/
  • Ansprechpartner
  • Thomas Diefenthal
  • +49 (941) 92046-0

Neues Sprechermitglied kommt aus Regensburg

(PresseBox) (Regensburg, ) In der Frühjahrestagung 2013 der Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Technologie- und Gründerzentren (ARGE-TGZ Bayern) wurde Dr. Thomas Diefenthal, Geschäftsführer der BioPark Regensburg GmbH in das Sprechergremium gewählt. Im ARGE-TGZ sind rund 50 Zentren mit über 1000 Zentrumsfirmen und über 5000 Arbeitsplätzen im Freistaat vertreten.

Die Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Technologie- und Gründerzentren hat sich 2002 aus einer Landessitzung der Geschäftsführer im Staatsministerium für Wirtschaft, Verkehr und Technologie heraus gegründet. Ziel des ARGE-TGZ ist es, die Themen der Zentren, der Zentrumsmieter und des Staatsministeriums untereinander auszutauschen. Der ARGE-TGZ sieht sich als wirtschaftspolitisches Instrument, um innovative Unternehmensgründungen und die Selbstständigkeit in der Region zu fördern. Die Zentren stehen als Interessensvertreter in regelmäßigem Dialog mit Politik und Verbänden, um die Rahmenbedingungen für Existenzgründungen und Innovationen zu verbessern. Der ARGE-TGZ hat in der Vergangenheit zu diesem Thema mehrere Standortanalysen und Studien begleitet. Gefördert vom Freistaat Bayern führt der ARGE-TGZ regelmäßig Weiterbildungsmaßnahmen für die Zentrumsmanager durch. In der letzten Sitzung wurde Dr. Thomas Diefenthal einstimmig in den Sprecherkreis des ARGE-TGZ gewählt. Als einer von vier Sprechern soll er insbesondere die technologieorientierten Laborzentren vertreten und als Verbindungsmann zum Bundesverband ADT fungieren.

Weitere Informationen unter:

- Hochschule Regensburg: www.hs-regensburg.de
- ARGE-TGZ Bayern: www.gruenderzentren-bayern.de
- BioPark Regensburg: GmbH www.bioregio-regensburg.de

Website Promotion