Gerresheimer investiert 25 Mio. € in sein Oberpfälzer Werk

Regensburg, (PresseBox) - Die Gerresheimer AG, einer der weltweit führenden Zulieferer der Pharma- und Healthcare Industrie, investiert weiter in den wachsenden Markt der Kunststoffsysteme für Pharmazie und Medizintechnik. Für rund 25 Mio. € werden zusätzliche Produktionskapazitäten und 130 neue Arbeitsplätze am süddeutschen Standort in Pfreimd geschaffen.

Gerresheimer ist ein führender Hersteller hochwertiger Spezialprodukte aus Glas und Kunststoff für die internationale Pharma- und Healthcare Industrie. Das Unternehmen hatte 2007 die Wilden AG in der BioRegio Regensburg übernommen und baut nun den Standort Pfreimd im Landkreis Schwandorf weiter aus. Wie die Mittelbayerische Zeitung berichtete soll in Pfreimd eine neue Produktionshalle gebaut werden, in der in Reinräumen mit Spritzgussmaschinen medizinische Kunststoffsysteme hergestellt werden. Bislang sind am Pfreimder Standort nach Firmenangaben 550 Mitarbeiter beschäftigt. Sie produzieren unter anderem Inhalatoren, Diabetikerbedarf wie Insulinpens, Stechhilfen und Lanzetten sowie Einmalartikel für Labore. Der Geschäftsbereich Plastic Systems ist einer der am stärksten wachsenden Geschäftsbereiche des Unternehmens. Das Pfreimder Werk gehört innerhalb der Düsseldorfer Gerresheimer-Gruppe zum Geschäftsbereich medizinische Kunststoffsysteme der seine Zentrale in Regensburg hat und in der Oberpfalz außerdem noch mit einem Entwicklungszentrum in Wackersdorf vertreten ist. Das Unternehmen begründet die Millionen Investition in der Oberpfalz mit der steigenden Nachfrage. So ist der Bedarf an Darreichungsformen für Medikamente, die der Patient leicht und sicher bedienen kann, stark gestiegen. Beispiele dafür sind Injektionssysteme, Insulin Pens oder Inhalatoren. Die Unternehmensgruppe Gerresheimer erwirtschaftet derzeit an 45 Standorten in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien einen Umsatz von rund einer Milliarde Euro und beschäftigt rund 10.000 Mitarbeiter. Mit erstklassigen Technologien, überzeugenden Innovationen und gezielten Investitionen baut das Unternehmen seine starke Marktposition systematisch aus und stärkt damit den Medizintechnikstandort in Bayern.

Weitere Informationen unter:

- BioPark Regensburg GmbH www.bioregio-regensburg.de
- Forschungsallianz Immunmedizin www.fa-immunmedizin.de
- Gerresheimer AG www.gerresheimer.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.