Schnellster Corona-PCR-Test bald auch für unterwegs: BioEcho kündigt mobiles Labor an

Testlabor von außen
(PresseBox) ( Köln, )
Das Life Science-Unternehmen BioEcho mit Sitz in Köln stellt eine mobile Corona-Teststation vor, mit der SARS-CoV-2 PCR-Tests in kürzester Zeit und an jedem Ort durchgeführt werden können. Das fahrbare Labor hat einen skalierbaren Durchsatz und kann für verschiedene Anlässe gemietet werden.

„Schrittweise ist der Alltag bereits wieder zurückgekehrt, doch die Zahlen steigen aktuell wieder an.  Wir sehen die „3G“-Regelung mit Antigen-Schnelltests in diesem Zusammenhang kritisch, denn nur ein PCR-Test bietet die Sicherheit, Infektionen möglichst frühzeitig aufzudecken. Unser Testmobil ermöglicht es, PCR-Tests an Ort und Stelle durchzuführen und die Ergebnisse schnell zu liefern. Veranstaltungen werden wieder sicher durchführbar.“, so Dr. Frank Schäfer, einer der beiden Geschäftsführer bei BioEcho.

Auf 12 m2 findet ein vollausgestattetes Labor nach Schutzstufe 2 der deutschen Biostoffverordnung Platz. Das Testmobil kann für Veranstaltungen wie Konzerte, Fußballspiele oder Feiern, oder auch für reguläre Schultests eingesetzt werden. Es ermöglicht zuverlässige und schnelle PCR-Tests auch an Orten mit eingeschränktem Zugang zu Teststationen. Der Durchsatz reicht aktuell von 400 bis 2.000 Tests pro Tag und wird in der nächsten Phase auf bis zu 10.000 Tests pro Tag ausgebaut. Die Ergebnisse können innerhalb von 1 – 2 Stunden geliefert werden.

Um das Projekt zu realisieren, arbeitet BioEcho mit zertifizierten Diagnostiklaboren als erfahrene Partner in der SARS-CoV-2-Diagnostik und mit Anchor Diagnostics zusammen, die einen der schnellsten PCR-Tests für SARS-CoV-2 anbieten.

Bitte kontaktieren Sie BioEcho für weitere Informationen oder besuchen Sie unsere Webseite. Interessierte Journalisten können das mobile Labor und die Arbeitsabläufe im Rahmen einer Pressekonferenz kennenlernen.

09.12.2021, 11 Uhr

BioCampus Cologne, Nattermannallee 1, Hauptgebäude, 11. Etage

Gesprächspartner:
  • Dr. Frank Schäfer, Geschäftsführer
  • Christiane Schlottbom, Marketing Director
  • Dr. Benedikt Bürfent, Manager Corporate Strategy & Emerging Technologies
Die Anzahl der Teilnehmer ist aufgrund der Hygienevorschriften limitiert und die Konferenz erfolgt unter 3G. Um vorherige Anmeldung wird daher gebeten.

Pressekontakt und Anmeldung zur Pressekonferenz:

Dr. Mona Al-Maarri, Produktmanagerin
Mona.al-maarri@bioecho.de
+49 221 9988 97 12
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.