Innovative Formprofilbearbeitung auf herkömmlichen Bearbeitungszentren

formbore-Systemwerkzeuge von BILZ überzeugen durch Wirtschaftlichkeit und Vielseitigkeit

Ostfildern, (PresseBox) - .
- BILZ Werkzeugfabrik GmbH & Co. KG entwickelt innovatives Systemwerkzeug
- Technisch einfache Lösung konsequent am Kundennutzen ausgerichtet
- Wirtschaftliche Technologie für vielfältige Anforderungen

Die BILZ Werkzeugfabrik GmbH & Co. KG, weltweit führender Hersteller von Spannwerkzeugen für Gewindeschneid- und Höchstleistungswerkzeuge, setzt in der spanenden Bearbeitung vielfältigster Formprofile neue Maßstäbe. Mit dem formbore-Systemwerkzeug können erstmals Innen- und Außenprofile auf herkömmlichen Werkzeugmaschinen hergestellt werden.

Innovatives Systemwerkzeug für alle Arten von Werkzeugmaschinen

Mit dem innovativen Systemwerkzeug formbore können erstmals Formprofile in großer Vielfalt, höchster Präzision und mit nachgewiesener Wirtschaftlichkeit auch auf herkömmlichen Werkzeugmaschinen gefertigt werden. Sie sind perfekt zur spanenden Herstellung von Werkstücken mit speziellen Konturen, z.B. Vierkant, Sechskant, Schlüsselflächen etc. ausgelegt, deren Konturen in vielfältigen Geometrien für verschiedenste Anwendungen benötigt werden. Das Besondere: formbore ist zur Herstellung von Innen- und Außenprofilen auf herkömmlichen Werkzeugmaschinen wie Bearbeitungszentren, Fräsmaschinen, Bohrwerken, CNC - Drehmaschinen und Mehrspindeldrehautomaten mit angetriebenen Werkzeugen, sowie Sondermaschinen problemlos und einfach einsetzbar. Es ersetzt damit die bei kleineren und mittleren Stückzahlen gängigen Fertigungsverfahren wie Räumen, Stoßen oder auch Erodieren und wird erfolgreich in der Lohnfertigung, Medizintechnik, Luftfahrt, Schrauben- und Verbindungstechnik und in vielen weiteren anspruchsvollen industriellen Branchen eingesetzt.

Grundprinzip: Technisch einfach, genial in der Praxis

Das formbore-Systemwerkzeug besteht im Wesentlichen aus zwei Komponenten, dem in einem Gehäuse gelagerten rotierenden Antriebsschaft und einem Bohrkopf. Die drehmomentgestützte Zwangssteuerung definiert dabei den Bewegungsablauf des Bohrkopfs, die Auslenkung der Schneide wird durch rein rollende Elemente erzeugt. Formbore-Systemwerkzeuge arbeiten somit weitgehend verschleiß- und wartungsfrei. Sie sind zur Bearbeitung nahezu aller Werkstoffe bis 900N/mm2 geeignet. Formbore-Systemwerkzeuge sind in zwei Standardgrößen lieferbar: Die Größe 1 ist für Drehzahlen bis nmax 1000 U/min und Profilgrößen z.B. in Vierkant von Schlüsselweite (SW) 4-16mm sowie in Sechskant von SW 4-22mm ausgelegt; die Größe 2 für Drehzahlen bis nmax 500 U/min und Profilgrößen in Vierkant von SW 4-30 mm sowie in Sechskant von SW 4-41mm. Werkzeuge für andere Formen und Größenbereiche sind auf Anfrage selbstverständlich erhältlich. Das flexible und reichhaltige Zubehörprogramm enthält Kurvenblöcke, Exzenterbuchsen, Schneidenträger sowie vielfältige Schneidkörper.

Wirtschaftlichkeitsvorteile dominieren

Die formbore-Systemwerkzeuge überzeugen durch ihre in der Praxis vielfach bewährten Vorteile. Dazu gehören insbesondere eine hohe Oberflächengüte, eine exakten Konturgeometrie in der Toleranzqualität H11, einen sehr geringen Verschleiß der Mechanik sowie einen sauberen Bohrungsgrund bei Grundlochbohrungen, der vor allem in der Fertigbearbeitung zum Tragen kommt. Einer der Hauptgründe ist aber die praxisnahe Vielseitigkeit durch die nahtlose Integration in den Prozess nahezu jeder Bearbeitungsmaschine. Durch die einfache Handhabung werden Rüstkosten spürbar reduziert und damit Durchlaufzeiten erheblich minimiert. Da das Werkstück in einer Aufspannung gefertigt werden kann, entfallen weitere Aufspannungen oder gar die zusätzliche Bearbeitung durch einen Lieferanten.

Website Promotion

BILZ Werkzeugfabrik GmbH & Co. KG

Seit über 90 Jahren ist die BILZ Werkzeugfabrik GmbH & CO. KG weltweit führend in den Bereichen Gewindespanntechnik und thermische Werkzeugspannung. Mit einem umfangreichen Produktportfolio wird jede Herausforderung in den anspruchsvollsten Anwendungsbereichen von Automobilindustrie bis zum Maschinenbau abgedeckt. Der Kunde mit seinen ganz speziellen und individuellen Bedürfnissen und Anforderungen steht dabei von Beginn an stets im Mittelpunkt der Überlegungen. Die erfolgreichsten Lösungen entstehen immer aus einer engen Zusammenarbeit als zuverlässiger Partner des Kunden. Die Anstrengungen für den Kundenerfolg sind durch drei Markenwerte definiert: Qualität, Kundenorientierung und Lösungskompetenz. Dafür steht BILZ auch in Zukunft! BILZ - Wir halten, was wir versprechen

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.