Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1110151

BHKW-Infozentrum GbR Rauentaler Straße 22/1 76437 Rastatt, Deutschland https://www.bhkw-infozentrum.de
Ansprechpartner:in Herr Markus Gailfuß +49 7222 9686730

Feiertage am Wochenende werden bei uns nachgeholt

Ein Rastatter Kleinunternehmen gewährt seinen Mitarbeiterinnen bereits seit 2019 für den Fall, dass Feiertage auf ein Wochenende fallen, zusätzliche Urlaubstage – aber damit nicht genug.

(PresseBox) (Rastatt, )
Immer wenn in einem Kalenderjahr gesetzliche Feiertage auf ein Wochenende fallen, werden Forderungen nach einem zusätzlichen Urlaubstag laut. Dies gilt umso mehr, wenn es sich um den Tag der Arbeit (1. Mai) handelt.

In diesem Jahr liegen drei Feiertage (1. Januar / 1. Mai / Weihnachten) auf einem Samstag oder Sonntag.
Bisher gehen Angestellte und Arbeiter in Deutschland in solchen Fällen leer aus. Diese arbeitgeberfreundliche Regelung wird gerade in Jahren, in denen viele bundesweit geltende Feiertage auf ein Wochenende fallen, in der Öffentlichkeit kritisiert. Forderungen nach einer gesetzlichen Neuregelung werden laut. Dabei wird auf Regelungen anderer Staaten wie Belgien oder Großbritannien verwiesen.

Dass eine solche Regelung auch ohne gesetzliche Vorgaben eingeführt werden kann, zeigen seit mehreren Jahren die beiden Unternehmen BHKW-Consult und BHKW-Infozentrum im badischen Rastatt.



Besondere Urlaubsregelung in Rastatt

Angefangen hat alles vor 10 Jahren. Damals wurde bei dem badischen Unternehmen die Regelung eingeführt, dass am Geburtstag automatisch ein freier Tag gewährt wird.

Im Jahre 2019 wurde dann diese Regelung ausgeweitet. Jeder bundesweit oder in Baden-Württemberg geltende Feiertag, der auf ein Wochenende fällt, generiert seitdem automatisch einen zusätzlichen Urlaubstag.

„Außerdem haben wir in Rastatt zwei neue Feiertage eingeführt, die im übrigen Baden-Württemberg (noch) keine Feiertage sind“, so Markus Gailfuß von BHKW-Consult. Die Angestellten haben nun auch am Reformationstag (31. Oktober) und Weltfrauentag (08. März) frei.
Bei diesen beiden aus anderen Bundesländern übernommenen Feiertage gelte aber die Ausgleichsregelung der gesetzlichen Feiertage (noch) nicht. „Wir brauchen ja noch Optimierungspotential für die Zukunft“ erläutert der Unternehmens-Chef.

Durch die zusätzlichen Urlaubstage bei Wochenend-Lage der Feiertage, dem freien Tag am Geburtstag und die beiden neu eingefügten Feiertage kommen pro Jahr bis zu 38 Urlaubstage für die sieben Angestellten in Rastatt zusammen.
Der heilige Abend (24.12.) und Silvester (31.12.) sind übrigens immer frei. Dafür muss kein Urlaubstag genutzt werden.

Website Promotion

Website Promotion
BHKW-Infozentrum und BHKW-Consult - Informationen über die Energiewende

BHKW-Infozentrum GbR

Seit 23 Jahren informiert die BHKW-Infozentrum GbR auf zahlreichen Webseiten sowie in Fachzeitschriften über neue Technologien im Bereich alternativer und regenerativer Energieerzeugung mittels Blockheizkraftwerken (BHKW). Außerdem werden die Veränderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen für BHKW-Anlagen und Anlagen der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) erläutert.

Bereits heute können Interessierte in dem BHKW-Kenndaten-Tool 2015 aus einer Datenbank von mehr als 1.300 KWK-Modulen die technischen Daten sowie die Investitionskosten der jeweils interessanten Leistungsgröße heraus suchen.
Im Frühjahr 2022 wird die aktualisierte Version der "BHKW-Kenndaten 2022" zur Verfügung stehen.

Nahezu wöchentlich werden über den derzeit größten internetbasierten BHKW-Newsletter mehr als 9.000 Abonnenten kostenlos informiert.
Im Socialmedia-Bereich posten die Fachleute des BHKW-Infozentrums aktuelle Meldungen auf Facebook, auf Twitter sowie in der XING-Gruppe "Blockheizkraftwerke - Energieversorgung der Zukunft".

Drei redaktionell aus mehr als 150.000 Quellen zusammengetragene Pressespiegel ermöglichen einen einfachen Überblick über neue Trends in Technik, Markt und Politik.

Das umfangreiche Weiterbildungsangebot (https://www.bhkw-konferenz.de) über BHKW- und Energie-Themen mit mehr als 50 unterschiedlichen Veranstaltungsreihen wird von mehr als 3.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern pro Jahr wahrgenommen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.