Vorgaben und Regelungen für intelligente Messsysteme

Das Messstellenbetriebsgesetz gilt als Grundgesetz für das Messwesen und regelt die Vorgaben für intelligente Messsysteme und deren Anforderungen. Was dabei beachtet werden muss und wie die Regelungen sind, wird in einem Online-Seminar erläutert.

Online-Seminar zum MsbG
(PresseBox) ( Rastatt, )
Seit Anfang des Jahres bietet BHKW-Consult ein Online-Seminar zum Messstellenbetriebsgesetz (MsbG) an.
Das Messstellenbetriebsgesetz gilt als „Grundgesetz“ für das Messwesen und regelt die Vorgaben für intelligente Messsysteme und die Anforderungen an die Umsetzung des Rollouts.

Im Rahmen des Intensivseminars werden die neuen Regelungen des Messstellenbetriebsgesetzes (MsbG) ausführlich erläutert und auf die praxisrelevanten Fragestellungen bei der Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben eingegangen.

Insbesondere Fragestellungen nach den rechtlichen Voraussetzungen, den regulatorischen sowie bilanziellen Vorgaben werden behandelt. Weiterhin wird es um die rechtssichere Gestaltung von Messstellenverträge gehen.


Lernziele des Online-Seminars sind:
  • Gesetzliche Grundlagen des Messstellenbetriebsgesetzes
  • Wichtige Aspekte des Messstellenbetriebsgesetzes
  • Datenschutz, Datensicherheit und Marktkommunikation
  • Spezielle Fragestellungen einer flexiblen Energiewende

Das erste Online-Seminar zum MsbG wurde Ende Januar durchgeführt. Insgesamt wurde die Veranstaltung mit 8,7 von 10 möglichen Punkten bewertet. Alle Teilnehmenden würden die Veranstaltung weiterempfehlen.

Der nächste Termin für das Seminar „Messstellenbetriebsgesetz (MsbG) – Das neue Grundgesetz des Messwesens“ findet am 12. Mai 2021 statt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.