Neue Regelungen der Energiesteuer und Stromsteuer für Blockheizkraftwerke und KWK-Anlagen

Rückwirkend zum 01. April 2012 trat das neue Energiesteuergesetz in Kraft. Dies hat erhebliche Auswirkungen auf die Wirtschaftlichkeit, das Anmeldeverfahren sowie die Energiesteuer-Rückerstattung für BHKW- und KWK-Anlagen.

Das BHKW-Infozentrum und BHKW-Consult bieten neue Seminare un...
(PresseBox) ( Rastatt, )
Am 26. März 2013 hat das Bundesministerium der Finanzen die Umsetzungsregelungen zu den §53, §53a und §53b Energiesteuergesetz erlassen.

Aufgrund der Beschränkung der vollständigen Energiesteuer-Rückerstattung auf den Zeitraum der Abschreibung (AfA) kann sich die Wirtschaftlichkeit bestehender BHKW-Anlagen verändern.
Außerdem sind alle KWK-Anlagen - auch die bestehenden - bei der Abgabe der Energiesteuer-Rückerstattungs-Anträge für das Jahr 2012 wie Neuanlagen im Sinne des novellierten Energiesteuergesetzes zu werten. Daher muss eine Vielzahl zusätzlicher Unterlagen bei diesem Erstantrag beigefügt werden.

Das BHKW-Infozentrum informiert in speziellen Veranstaltungen über die neuen Steuer-Vorgaben für Blockheizkraftwerke (BHKW).

Intensivseminar zum neuen Energie- und Stromsteuergesetz
In den letzten Monaten bereits vier Mal erfolgreich durchgeführt wurde das eintägige Intensivseminar "Bestimmungen des Energie- und Stromsteuergesetzes für KWK-Anlagen".
Das Energie- und Stromsteuer-Seminar findet in einer Kleingruppe mit meist 15-25 Teilnehmern statt und richtet sich an Planern von BHKW-Anlagen, BHKW-Betreiber, BHKW-Hersteller, Energieversorger und Contractoren. Die nächsten Termine finden am 13. Juni 2013 in Berlin, am 29. August 2013 in Leipzig sowie am 26. September 2013 in Stuttgart (http://www.bhkw-konferenz.de) statt.

Fachworkshop zu den rechtlichen Rahmenbedingungen (2 Tage)
Außerdem wird das Thema "Energie- und Stromsteuer" in zwei Vorträgen im Rahmen des zweitägigen Workshops "Rechtliche Rahmenbedingungen für BHKW-Anlagen in der Praxis" intensiv behandelt.
Dieser Fachworkshop findet am am 27./28. August in Leipzig sowie am 24./25. September 2013 in Stuttgart statt (http://www.bhkw-konferenz.de).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.