PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 884057 (BHKW-Infozentrum GbR)
  • BHKW-Infozentrum GbR
  • Rauentaler Straße 22/1
  • 76437 Rastatt
  • http://www.bhkw-infozentrum.de
  • Ansprechpartner
  • Markus Gailfuß
  • +49 (7222) 9686730

BHKW-Consult erweitert BHKW-Planer-Seminare

Seit 14 Jahren bieten BHKW-Consult und das BHKW-Infozentrum Planerseminare im BHKW-Bereich an. Nun wird das Angebot bei den BHKW-Planerseminaren deutlich ausgebaut.

(PresseBox) (Rastatt, ) Mehr als 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben inzwischen die rund 60 BHKW-Planerseminare von BHKW-Consult und dem BHKW-Infozentrum besucht. Aufgeteilt wurden die Themenfelder bisher in ein eintägiges BHKW-Grundlagenseminar und das darauf aufbauende zweitägige BHKW-Intensivseminar.
Aufgrund der steigenden Komplexität werden nun zweitägige Grundlagenseminare und dreitägige BHKW-Aufbauseminare angeboten. Ab Herbst 2018 wird außerdem ein zweitägiges BHKW-Aufbauseminar angeboten, das sich nahezu ausschließlich mit der Wirtschaftlichkeitsberechnung von BHKW-Anlagen beschäftigt.

BHKW-Grundlagenseminar
Das von BHKW-Consult konzipierte Grundlagenseminar "Planung von Blockheizkraftwerken (BHKW)" richtet sich als nun zweitägiges Seminar an alle, die mit der Planung von BHKW-Anlagen und deren Wirtschaftlichkeitsberechnung noch wenig zu tun hatten. Es wird eine Übersicht über die Technologien sowie die Grundlagen einer BHKW-Auslegung für ein Versorgungsobjekt (Wohngebäude, Hotel, etc.) vermittelt. Wichtige Aspekte der technischen Einbindung von BHKW-Anlagen sind ebenso Themen des Grundlagenseminars wie die zahlreichen gesetzlichen Rahmenbedingungen sowie die Vorgehensweise bei einer Wirtschaftlichkeitsberechnung. Neu aufgenommen in die Seminarreihe wurden Exkurse zu den hydraulischen Grundlagen einer Heizzentrale sowie der Heizwasser-Qualität und der Druckhaltung.
Das neu konzipierte BHKW-Grundlagenseminar, das erstmalig am 21./22. November 2017 in Heidelberg stattfand, wurde von den 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit 9,3 von 10 Punkten bewertet.
Da das erste Grundlagen-Seminar ausgebucht war, bieten BHKW-Consult und das BHKW-Infozentrum am 20./21. Februar 2018 noch ein weiteres zweitägiges BHKW-Grundlagenseminar an. Dieses findet in Karlsruhe statt (https://www.bhkw-konferenz.de/veranstaltung/21-22-11-2017-bhkw-i/).

BHKW-Aufbauseminare
Das zukünftig dreitägige BHKW-Intensivseminar baut auf dem im Grundlagenseminar vermittelten Basiswissen auf. Wichtige Themen werden deutlich intensiver behandelt, zusätzliche Detailregelungen vermittelt und die Themen durch weitere Aspekte ergänzt. Ausführlich wird Im besonderen Fokus steht das ….

Das Programm des nun dreitägigen Intensivseminars „BHKW II - “ wurde inzwischen auf der BHKW-Konferenz-Seite veröffentlicht. Das dreitägige BHKW-Aufbauseminar findet erstmals am 26.-28. Februar 2018 in Stuttgart statt (https://www.bhkw-konferenz.de/veranstaltung/26-28-02-2018-bhkw-planungsseminar-ii/).

Der neue dritte Teil der BHKW-Planerseminare wird zum ersten Mal im Herbst/Winter 2018 angeboten. Im Zentrum dieses neuen zweitägigen Aufbauseminars stehen die Wirtschaftlichkeitsberechnung nach VDI 2067 (Annuitäts- und Kapitalwertmethode) sowie die Auswirkungen von gesetzlichen Regelungen auf die Wirtschaftlichkeit von BHKW-Anlagen. Die Konzeption des neuen zweitägigen Aufbauseminars „BHKW III – Wirtschaftlichkeitsberechnung und wirtschaftliche Einflussfaktoren“ wird bis März 2018 erstellt.

Website Promotion

BHKW-Infozentrum GbR

Seit 1999 informiert die BHKW-Infozentrum GbR (https://www.bhkw-infozentrum.de) auf zahlreichen Webseiten sowie in Fachzeitschriften über neue Technologien im Bereich alternativer und regenerativer Energieerzeugung mittels Blockheizkraftwerken (BHKW). Außerdem werden die Veränderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen für BHKW-Anlagen und Anlagen der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) erläutert.

Außerdem können Interessierte in dem BHKW-Kenndaten-Tool 2015 (http://www.bhkw-kenndaten.de) aus einer Datenbank von mehr als 1.300 KWK-Modulen die technischen Daten sowie die Investitionskosten der jeweils interessanten Leistungsgröße heraus suchen.

Nahezu wöchentlich werden über den derzeit größten internetbasierten BHKW-Newsletter mehr als 11.000 Abonnenten kostenlos informiert (www.bhkw-infozentrum.de/...).
Im Socialmedia-Bereich posten die Fachleute des BHKW-Infozentrums aktuelle Meldungen auf Facebook (www.facebook.com/...), auf Twitter (www.twitter.com/...) sowie in der XING-Gruppe "Blockheizkraftwerke - Energieversorgung der Zukunft"´(https://www.xing.com/...).