Aus Eins mach Zwei

Aus der eintägigen Präsenz-Veranstaltung zum Energie- und Stromsteuergesetz wurden zwei eintägige Online-Praxisseminare konzipiert. Die Veranstaltungen finden am 14. und 15. Juni 2021 statt.

BHKW-Consult bietet seit Ende 2020 verschiedene Online-Veranstaltungen zu Energiewende- und BHKW-Themen an. Auch Online-Seminare zum Energie- und Stromsteuergesetz werden stattfinden.
(PresseBox) ( Rastatt, )
Seite Herbst 2020 bietet BHKW-Consult Online-Veranstaltungen zu verschiedenen BHKW- und Energiewende-Themen an.
Auch die Präsenz-Veranstaltung zum Energie- und Stromsteuergesetz wird inzwischen als Online-Seminar angeboten – jedoch etwas anders. Aus der Veranstaltung wurden zwei eintägige Online-Praxisseminare konzipiert, die an aufeinander folgenden Tagen stattfinden werden. Dies ermöglicht es, noch stärker auf die Administration, die Verwaltungspraxis und die Verbindungen z. B. zum BEHG und zum TEHG einzugehen.

Das Energiesteuergesetz wird am 14. Juni 2021 stattfinden. Am Folgetag, den 15. Juni 2021, wird das Online-Seminar zum Stromsteuergesetz angeboten.
Im Rahmen der Online-Seminare wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein praxisnaher Überblick über die aktuellen Regelungen und Vorschriften vermittelt.
Zu Beginn der Veranstaltung werden die Grundlagen und die Begrifflichkeiten thematisiert. Anschließend werden die Pflichten und die jeweilige Entstehung der Gesetze behandelt. Ein zentrales Themenfeld stellen auch die Begünstigungen für KWK- und EE-Anlagen dar.
Ein großer Themenblock beschäftigt sich praxisnah mit den Anmeldeformalismen und den administrativen Vorgaben der Rechte. Screenshots der konkreten Anmeldeformulare und konkrete Fallbeispiele ermöglichen die notwendige Praxisnähe.

Weitere Informationen zum Energiesteuer- und Stromsteuer-Seminar erhalten Interessierte bei den jeweiligen Termin-Informationen, die bei „BHKW-Konferenz“ unter dem Reiter „Termine“ zu finden sind.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.