Ein Vierteljahrhundert Präzision in Edelstahl

bg edelstahl feiert 25-Jähriges Jubiläum

(PresseBox) ( Oer-Erkenschwick, )
Die bg edelstahl und kunststofftechnik für krankenhaus, industrie und wasserwirtschaft GmbH feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Firmenjubiläum. Das Unternehmen wurde 1995 von Peter Barselak in Recklinghausen gegründet.  Mittlerweile führt sein Sohn, Patrick Barselak, die Firma mit heutigem Sitz in Oer-Erkenschwick und einer modernen Fertigungshalle mit über 1500 m2 Fläche.

Das Familienunternehmen hat fast ein halbes Jahrhundert Erfahrung in der Bearbeitung von Edelstahlprodukten. Als reiner „weißer Betrieb“ wird nur Edelstahl in höchster Qualität verarbeitet. Kernkompetenz ist die Medizintechnik, mit der Produktion von Reinigungs- und Desinfektionsautomaten für Pflegegeschirr in Krankenhaus und Pflegeeinrichtungen. Zum Produktportfolio gehört außerdem die Fertigung von Wärmebehandlungsgestellen für die Automobilindustrie sowie Produkte im Bereich der Wasserwirtschaft. Namhafte Kunden aus dem Medizinsektor, im Bereich der Automobilhersteller und auf kommunaler Seite hat die Firma seither gewonnen.

„Eigentlich wollten wir das Jubiläum mit einer großen Hausmesse begehen. Wir hätten am 29.05.20, gemeinsam mit unseren Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten gefeiert und dabei der Öffentlichkeit unsere neueste Geräteserie euroMAT vorgestellt. Leider hat uns die Corona-Pandemie einen Strich durch die Planung gemacht. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben!“ so Geschäftsführer Patrick Barselak.

Für die nächsten 25 Jahre blickt Patrick Barselak optimistisch in die Zukunft: „Kundenorientierung und Flexibilität sind immer gefragt. Wenn wir mit unserem kompetenten und motivierten Team so weitermachen wie bisher, können wir mit unserer Qualität und den individuellen Lösungen aus Edelstahl punkten.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.