Lösungen für das Normen-Management

Normen-Management on Tour ist wieder unterwegs: Die Informationsveranstaltung des Beuth Verlags zum Thema Normenverwaltung macht im April halt in Düsseldorf und Stuttgart

nmot neu (PresseBox) ( Berlin, )
Seit 2013 ist der Beuth Verlag bundesweit auf Tour und ermöglicht Unternehmen, sich fundiert und kostenfrei über verschiedene Normenverwaltungs-Systeme zu informieren. Für den April stehen gleich zwei Termine an: Am 13. April 2018 macht Normen-Management on Tour Halt in Düsseldorf; am 27. April 2018 wird die Roadshow in Stuttgart zu Gast sein.

Bei der Einrichtung eines Normen-Managementsystem kommt es zuvorderst darauf an, den Bedarf richtig einzuschätzen. Denn jedes Unternehmen muss die Verwaltung des Normenpools individuell konzipieren. Wie man sich dieser Aufgabe stellt, steht deshalb im Zentrum der Veranstaltung, in den Vorträgen sowie in den Beratungsgesprächen. Die Vorträge behandeln u. a. diese Themen:
  • „Normen-Management – was ist das eigentlich und wie gehe ich es an?“
  • Wie viele Normen kommen zum Einsatz – Lösungen für Unternehmen unterschiedlicher Größe
  • Produktkonformität – wie lassen sich Risikobeurteilung, technische Dokumentation und Konformitätserklärung souverän meistern?
Die Experten des Beuth Verlags zeigen Lösungsansätze, wie diese und weitere Fragen der Teilnehmer beantwortet werden können. Die Anmeldung ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl jedoch begrenzt.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.normen-management.de/ontour
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.