Hauptaktionärin Deutsche Balaton Aktiengesellschaft verlangt Beschlussfassung über eine Erhöhung des Grundkapitals

Ergänzungsverlangen zur Tagesordnung der ordentlichen Hauptversammlung der Beta Systems Software Aktiengesellschaft

(PresseBox) ( Berlin, )
Der Vorstand der Beta Systems Software Aktiengesellschaft (BSS, ISIN DE0005224406) gibt bekannt, dass ein Ergänzungsverlangen zur Tagesordnung der am 5. März 2013 in Berlin stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung der Beta Systems Software Aktiengesellschaft gemäß §§ 122 Abs. 2 AktG eingegangen ist.

Auf Verlangen der Aktionärin Deutsche Balaton Aktiengesellschaft, Heidelberg, wird gemäß §§ 122 Abs. 2, 124 Abs. 1 AktG die Tagesordnung der ordentlichen Hauptversammlung der Gesellschaft unter Beibehaltung der bisherigen Tagesordnungspunkte 1 bis 5 unter anderem um einen Gegenstand zur Beschlussfassung über eine Erhöhung des Grundkapitals als neuen Tagesordnungspunkt 6 ergänzt.

Die Deutsche Balaton Aktiengesellschaft, Heidelberg, schlägt u.a. vor zu beschließen, das Grundkapital der Gesellschaft in Höhe von 25.913.382,30 Euro, eingeteilt in 19.933.371 auf den Inhaber lautende Stückaktien, gegen Bareinlagen um bis zu 8.637.794,10 Euro auf bis zu 34.551.176,40 Euro durch Ausgabe von bis zu 6.644.457 neuen auf den Inhaber lautenden Stückaktien, jeweils mit einem anteiligen Betrag des Grundkapitals von 1,30 Euro je Stückaktie, zu erhöhen. Die Aktien sind den Aktionären dem Beschlussvorschlag entsprechend im Wege des unmittelbaren Bezugsrechts zum Ausgabebetrag von 1,30 Euro je Aktie gegen Bareinlagen im Verhältnis 3:1 (drei zu eins) zum Bezug anzubieten. Der Beschluss über die Erhöhung des Grundkapitals wird ungültig, wenn die Durchführung der Kapitalerhöhung nicht bis zum Ablauf des 5. September 2013 in das für den Sitz der Gesellschaft zuständige Handelsregister eingetragen wird. Der Beschlussvorschlag enthält weitere Einzelheiten hinsichtlich der Durchführung der Kapitalmaßnahme.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.