PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 337613 (BETA Systems Software AG)
  • BETA Systems Software AG
  • Alt-Moabit 90 d
  • 10559 Berlin
  • http://www.betasystems.com
  • Ansprechpartner
  • Alexandra Osmani
  • +49 (89) 993887-37

Beta Systems auf der European Identity Conference 2010 in München

(PresseBox) (Berlin, ) Die Beta Systems Software AG ist auch in diesem Jahr auf der European Identity Conference vom 4. bis 7. Mai 2010 in München vertreten. Das Berliner Softwarehaus bietet Unternehmen seit mehr als 15 Jahren Identity-Access-Management-Lösungen zur Automatisierung ihrer IT-Benutzerverwaltung an. Als Key-Player im europäischen Provisioning-Markt und Anbieter einer umfassenden Lösung für Role Engineering(1) informiert Beta Systems am Stand P5 unter anderem über die neue Generation des SAM Enterprise Identity Managers. Beta Systems stellt die wichtigen Funktionalitäten wie Business Process Workflow, automatisiertes Life-Cycle-Management und Segregation of Duties vor und beantwortet alle Fragen rund um den Kosten- und Sicherheits-Nutzen. Der SAM Enterprise Identity Manager schlägt durch die Verbindung der Geschäftsprozesse und organisatorischen Abläufe mit dem IAM die Brücke zwischen Business und IT. Zu den weiteren Unternehmens-Themen auf der Konferenz zählen folgende:

- Entry Packages - die Einführung einer IAM-Lösung zum Festpreis für den Mittelstand
- Onestop Implementation, Support und Consulting - alles aus einer Hand
- Role Mining und Self-Service - Funktionalitäten, die die Kosten z.B. durch ein Businessorientiertes Role-Life-Cycle-Management senken
- Flexible Architektur - Einsatz einer IAM-Lösung über alle Plattformen und Datenbanken hinweg
- Portalintegration - Administrationsprozesse via Web Services aus Portalanwendungen heraus initiieren

Videomaterial zur neuen Generation des SAM Enterprise Identity Managers findet sich zur Ansicht hier:
http://ww2.betasystems.com/...

1) Burton Group Report 'Provisioning Market 2009: Divide and Conquer'

BETA Systems Software AG

Die Beta Systems Software AG (Prime Standard: BSS, ISIN DE0005224406) entwickelt hochwertige Softwareprodukte und lösungen für die automatisierte Verarbeitung großer Daten- und Dokumentenmengen. Die Produkte und Lösungen dienen der Prozessoptimierung, führen zu einer verbesserten Sicherheit und sorgen für mehr Agilität in der IT. Sie gewährleisten die Erfüllung von geschäftlichen Anforderungen in Bezug auf Governance, Risikomanagement und Compliance (GRC) und erhöhen die Leistungsfähigkeit der Unternehmens-IT in punkto Verfügbarkeit, Skalierbarkeit und Flexibilität.

Der Produktbereich für IT-Infrastruktursoftware (Infrastructure & Operations Management) von Beta Systems richtet sich branchenübergreifend an Rechenzentren zur Optimierung des Job und Output Managements. Darüber hinaus bietet Beta Systems Unternehmen mit hohen User-Zahlen Produkte zur Automatisierung der IT-Benutzerverwaltung an. Im ECM-Lösungsbereich (ECM & Document Solutions) entwickelt Beta Systems für Großunternehmen in den Branchen Financial Services, Industrie und Handel individuelle branchenspezifische Lösungen für die Themen Zahlungsverkehr, Posteingangsbearbeitung und allgemeines Dokumentenmanagement.

Beta Systems wurde 1983 gegründet, ist seit 1997 börsennotiert und beschäftigt mehr als 600 Mitarbeiter. Sitz des Unternehmens ist Berlin. Beta Systems ist in den Kompetenz-Centern Augsburg, Köln und Calgary sowie international mit 20 eigenen Konzerngesellschaften und zahlreichen Partnerunternehmen aktiv. Weltweit setzen mehr als 1.400 Kunden in über 3.300 laufenden Installationen Produkte und Lösungen von Beta Systems ein. Beta Systems generiert rund 50 Prozent seines Umsatzes international. Rund 200 dieser Kunden kommen aus den USA und Kanada.

Weitere Informationen zum Unternehmen und den Produkten sind unter www.betasystems.de zu finden.