PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 773999 (BESSEY Tool GmbH & Co. KG)
  • BESSEY Tool GmbH & Co. KG
  • Mühlwiesenstraße 40
  • 74301 Bietigheim-Bissingen
  • http://www.bessey.de
  • Ansprechpartner
  • Melanie Raßloff
  • +49 (7142) 401-279

Durchdacht und vielseitig

BESSEY bietet maßgeschneiderte Lösungen für Profis im Metallhandwerk

(PresseBox) (Bietigheim-Bissingen, ) Wer braucht eigentlich eine Schraubzwinge, bei der die Spindel um 45° gedreht ist? Was dem einen exotisch erscheinen mag, bedeutet für den anderen eine enorme Erleichterung im Arbeitsalltag. Für den Metallbau und die Konstruktion entwickelt BESSEY ständig neue Produkte, denn Arbeitsabläufe und Montageverfahren ändern sich.

Die Hochleistungszwinge STBS wiegt 17,3 kg und spannt mit bis zu 3,5 t. Die Alu-Mini-Zwinge AM4 bringt gerade einmal 60 g auf die Waage. Ob für Schwerindustrie oder Feinmechanik – Werkzeuge von BESSEY sind genau auf die Bedürfnisse der Endanwender ausgerichtet.

„BESSEY. Einfach besser“, so lautet das Firmenmotto. Für Carsten Spang, Mitglied der Geschäftsleitung, ist ständige Innovation ein Schlüsselfaktor dafür, dass es so bleibt: „Ungelöste Aufgabenstellungen sehen wir als Innovationspotenzial. Wenn BESSEY etwas nicht kann, dann kann es auch kein anderer“, so Carsten Spang.

Der Werkzeughersteller aus Süddeutschland, nahe Stuttgart, ist bekannt für die Qualität seiner Produkte. Für BESSEY beginnt Qualität bereits bei der Auswahl des Materials. So bezieht BESSEY Tool beispielsweise das Schienen- und Spindelmaterial von BESSEY Präzisionsstahl. Hier befindet sich die Materialprüfung auf dem neuesten Stand der Technik. Dank modernster Prüfverfahren wird Ausschuss vermieden und die Qualität gesichert. Präzisionsstahl von BESSEY genügt sogar den höchsten Ansprüchen der Automobilbranche.

Was das Unternehmen darüber hinaus besonders macht, ist das Eingehen auf die individuellen Kundenwünsche. Im Dialog mit den Endkunden gelingt es BESSEY seit Jahren, den Anforderungen immer einen Schritt voraus zu sein und an ihnen zu wachsen. Speziell geschulte Anwendungstechniker sind im Einsatz, um die Werkzeuge genau am Bedarf auszurichten. Vom Feedback profitieren beide, das Unternehmen und die Anwender: Richtiges Werkzeug spart Zeit im Arbeitsprozess und ist ein echter Sicherheitsfaktor. Dank sinnvollem Zubehör, wie etwa austauschbaren Spezialdruckplatten, passen sich die Werkzeuge noch individueller den Erfordernissen der Kunden an.

Diese Innovationsstärke und das bedingungslose Bestehen auf Qualität hat BESSEY Tool zu einem der größten Spannwerkzeughersteller weltweit gemacht.

Die beeindruckende Produktbreite ist nicht alles: Durch zahlreiche Varianten und reichhaltiges Zubehör sucht auch die Produkttiefe bei BESSEY ihresgleichen. Eine Auswahl gibt einen Einblick in das Portfolio.

Wenn schnelles, sichereres Spannen gefragt ist – insbesondere wenn viele Zwingen zeitsparend und vibrationssicher gesetzt werden müssen
erweist sich die Hebelzwinge GH als unverzichtbares Werkzeug. Sie nutzt die Hebelkraft und ist damit bis zu fünfmal schneller als herkömmliche Zwingen. Das optimierte Schienenprofil ermöglicht größere Kraftreserven und einen gleichmäßigen Aufbau der Spannkraft – bis zu 8.500 N.

Ob flache, runde, ovale oder kantige Werkstücke, mit der KombiKlamp SG30VAD bietet BESSEY eine individuell anpassbare Schraubzwinge, die sich zudem einfach von Spannen auf Spreizen umstellen lässt. Neben den Eigenschaften einer klassischen Ganzstahl-Schraubzwinge verfügt die KombiKlamp über einen speziellen Spannaufsatz. Dieser sogenannte Vario-Spannaufsatz passt sich perfekt an Werkstücke in Winkeln von 60° innen bis 60° außen an. Und das mit einer Spannkraft von bis zu 7.500 N.

Wo robuste oder schwere Teile besondere Spannkräfte und höchste Sicherheit erfordern, ist der Einsatz von Hochleistungszwingen unverzichtbar. Die Hochleistungszwinge SGM bringt dank eines optimierten Schienenprofils 20 % mehr Spannkraft pro Griffdrehung auf. Dadurch lassen sich Werkstücke wesentlich schneller und kraftvoller einspannen. Das einzigartige Schienenprofil verleiht der Zwinge mehr Festigkeit für schnelles und sicheres Arbeiten. Standardmäßig wird die Zwinge mit einer patentierten, bis 35° schwenkbaren Spezialdruckplatte ausgeliefert. Sie verfügt über eine glatte Oberfläche und kann bei Bedarf schnell ausgewechselt werden: gegen eine Ausführung mit geriffelter Oberfläche für Werkstücke, die eine höhere Griffigkeit erfordern, oder gegen eine Spezialdruckplatte mit V-Nut für runde, ovale oder kantige Werkstücke.

Für das schnelle und sichere Fixieren von T-Trägern, U-Stahl und I-Profilen hält BESSEY Zwingen in U-Form bereit. Hölzchen zum Auffüttern oder Hilfskonstruktionen sind damit überflüssig. Je nach Bedarf gibt es die U-Zwingen mit Knebelgriff oder als Hebelzwingen-Ausführung. Je nach Modell erreichen Sie eine Spannkraft von bis zu 22.000 N.

Müssen Arbeiten auf engstem Raum durchgeführt werden, dann kann der Einsatz einer Greifarmzwinge GRA oder eines Greifarmspanners GRS von großem Vorteil sein. Denn das Besondere an beiden Werkzeugen ist eine außenliegende Spindel. Der Griff liegt damit außerhalb des Spannbereiches, was den freien Zugang zum Arbeitsbereich ermöglicht.

Sollen unterschiedlich dicke oder versetzte Werkstücke gespannt werden, so ist die Hilfe der Variogrip GRZV unerlässlich. Ihr Gleitbügel ist nicht nur für Spanntiefen bis zu 43 mm gebogen, sondern auch zweigeteilt. Beide Teile lassen sich unabhängig voneinander stufenlos verstellen – in der Spannweite bis 100 mm und in der Ausladung von 50 bis 80 mm.

Für den Werkzeug-, Formen- und Musterbau sind die variablen Schnellspanner STC hervorragend geeignet. Denn BESSEY Schnellspanner spannen bis zu fünf Mal schneller, da sich ihre Spannweite automatisch an das Werkstück anpasst – bei nahezu gleichbleibender Spannkraft. Das spart viel Zeit im Arbeitsablauf. Manuelle Einstellungen der Druckschraube oder komplizierte Umbauarbeiten fallen weg. BESSEY führt sowohl Waagrecht-, Senkrecht- als auch Schubstangenspanner.

Für Schweißtische mit 28er- und 16er-Lochsystem bietet BESSEY ein umfangreiches Sortiment an Spannelementen. Bei den Standard-Spannelementen können aus 3 Griffvarianten sowohl Ausführungen mit variabler als auch fixer Ausladung gewählt werden. Das Sortiment beinhaltet auch ein Spannelement mit hitzebeständiger Spezialdruckplatte sowie einer Greifarmvariante für freien Zugang zum Arbeitsbereich. Zum Spannen ovaler, runder und eckiger Werkstücke sind spezielle Tisch-Spannaufsätze erhältlich. Auch schräge und waagrechte Spannarbeiten lassen sich mit Hilfe eines Schwenk-Adapters hervorragend meistern. Selbst BESSEY Schnellspanner und Maschinentischspanner können dank spezieller Adapter, Verlängerung und Einhänger auf Schweißtischen zum Einsatz kommen. Alle Elemente sind werkzeuglos auf dem Tisch integrierbar, sind dadurch variabel einsetzbar und ermöglichen komfortables, sicheres und punktgenaues Arbeiten.

Das Spannen unterschiedlich starker Bauteile in beliebig einstellbaren Winkeln von 5° bis 180° gelingt mit dem Schweißspanner-Set SM10. Die verkupferten Spindeln verhindern das Anhaften von Schweißspritzern.

Noch weitere spannende Lösungen gefällig? Dann lohnt sich ein Besuch auf der Webseite www.bessey.de oder ein Blick in den Gesamtkatalog. Die aktuelle Version ist als PDF-Datei ins unserem Download-Bereich verfügbar. Übersichtlich und reich mit Anwendungsbeispielen bebildert, wird das umfangreiche Spann- und Schneidtechnikprogramm praxisnah vorgestellt. Viele interessante Anwendungsvideo finden Sie auch auf dem BESSEY Tool YouTube Channel.

Website Promotion