Ab 01. April neuer Werkzeugkatalog von BESSEY

Der BESSEY Katalog - informiert und inspiriert

BESSEY-1-Katalogbild (PresseBox) ( Bietigheim-Bissingen, )
Viel mehr als eine Produktübersicht ist der neue BESSEY Katalog 2017/18. Auf 170 Seiten informiert der Spezialist für Spann- und Schneidwerkzeuge über seine gesamte Werkzeugpalette. Bilder aus der handwerklichen Praxis zeigen die Vielfalt der Möglichkeiten im Einsatz. Der Katalog ist ab 1. April 2017 gültig und in elf Sprachen erhältlich.

Der BESSEY Katalog ist Inspiration und Ideengeber für die tägliche Arbeit im Holz- und Metallhandwerk. Abbildungen im realen Umfeld zeigen vielfältige Anwendungsbeispiele der Werkzeuge. So erhalten Handwerker wertvolle Anregungen, wie mit BESSEY Werkzeugen selbst hochspezielle Aufgaben gelöst werden und der Arbeitsalltag leichter wird. Händlern liefern die Bilder anschauliche Beispiele aus der Handwerker-Praxis und unterstützen so bei der gezielten Kaufberatung. Informativ und hilfreich ist auch das Schneidtechnik-Lexikon am Anfang des Erdi Handblechscheren-Kapitels: Es bietet alles Wissenswerte für die Wahl des richtigen Schneidwerkzeugs.

Als Nachschlagewerk für BESSEY Produkte gibt der neue Katalog einen raschen Überblick über die gesamte Produktpalette. Spann- und Schneidwerkzeuge sind in Produktgruppen unterteilt. Zu jedem Werkzeug werden charakteristische Merkmale kurz und prägnant erläutert. Übersichtliche Tabellen heben die Unterschiede und Vorteile der Werkzeuge hervor. Diese klare Struktur in Verbindung mit einem bebilderten Inhaltsverzeichnis und einem alphabethischen Register führen Anwender, Händler und Einkäufer schnell und gezielt zum richtigen Werkzeug.

Der neue BESSEY Katalog ist als Printversion erhältlich und steht als PDF auf www.bessey.de im Download-Bereich zur Verfügung. Bei der digitalen Variante erleichtert eine Volltextsuche den Weg zum passenden Werkzeug.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.