PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 249620 (Berner & Mattner Systemtechnik GmbH)
  • Berner & Mattner Systemtechnik GmbH
  • Erwin-von-Kreibig-Str. 3
  • 80807 München
  • http://www.berner-mattner.com
  • Ansprechpartner
  • Martina Heinze
  • +49 (89) 608090-166

Zuverlässige Migration von ECU-Funktionen auf AUTOSAR-Standard

(PresseBox) (München, ) Die Berner & Mattner Systemtechnik GmbH, Pionier in der modellbasierten Entwicklung, bietet OEMs und Zulieferern jetzt die Migration vorhandener Steuergeräte-Funktionen in den Domänen Karosserie, Komfort und Powertrain nach AUTOSAR an. Die Spezialisten für modellbasierte ECU-Software und Simulations- und Testsysteme haben eine sichere und kostengünstige Migrationsmethode entwickelt, um ASCET-, MATLAB/Simulink- und Rhapsody/UML-Funktionen auf AUTOSAR kompatible Software-Komponenten (SWC) umzustellen. Damit unterstützt Berner & Mattner die Einführung des AUTOSAR-Standards in den Unternehmen sowie eine kostensparende Wiederverwendung von ECU-Funktionen. Für die Qualitätssicherung stellt Berner & Mattner die hauseigene Softwareplattform MESSINA für hochwertige entwicklungsbegleitende Echtzeit-Simulationen und automatisierte Tests bereit.

Das neue Dienstleistungsangebot von Berner & Mattner zielt auf ein zentrales Anliegen der AUTOSAR Standardisierungsinitiative: Als AUTOSAR Verbundmitglied und Entwicklungspartner der OEMs erleichtern die Münchner Experten die Migration bestehender Software auf Hundertprozent AUTOSAR kompatible Software Components (SWCs). Automobilhersteller und Tier1-Zulieferer profitieren von einer systematischen Wiederverwendung der Steuergerätefunktionen und erreichen eine messbare Zeit- und Kostenersparnis.

Berner & Mattner bietet dazu eigenentwickelte erprobte Methoden, um ASCET-, MATLAB/Simulink- und Rhapsody/UML-Funktionen zuverlässig und kostengünstig in AUTOSAR-SWCs zu überführen. Zur Sicherstellung der Qualität im Migrationsprozess nutzt das Unternehmen MESSINA-SiL, die neue Softwareplattform für modellbasierte Simulation und Testautomatisierung in Echzeit auf dem PC. Diese beinhaltet eine benutzerfreundliche AUTOSAR Drag&Drop Integration, die einen frühzeitigen Test der AUTOSAR-SWCs sowie einen Vergleich mit den Nicht-ATUOSAR-Komponenten ermöglicht. OEMs und TIER1-Zulieferer profitieren von hoher Interoperabilität und baureihenübergreifender Wiederverwendung der AUTOSAR-SWCs inklusive zugehöriger Testfälle.

Berner & Mattner Systemtechnik GmbH

Die Berner & Mattner Systemtechnik GmbH entwickelt Spezifikations- und Testsysteme für die hochkomplexe Elektronik in der Automobil-, Schienenverkehrs- und Verteidigungsindustrie sowie der Luft- und Raumfahrt. Das Unternehmen ist Spezialist für maßgeschneiderte Komplettlösungen "aus einer Hand". Sein Leistungsspektrum reicht von der Entwicklung modellbasierter Software- und Systeme, über die Prozess- und Methodenberatung bis hin zur Projektdurchführung. Durch die Verbindung von Technologie, Engineering und Dienstleistungen vernetzt Berner & Mattner die Entwicklungsprozesse zwischen Hersteller und Zulieferer. Die Wertschöpfungskette gewinnt somit an Effektivität und Qualität. Daher vertrauen namhafte Unternehmen wie Audi, BMW, Daimler oder VW der Kompetenz von Berner & Mattner. Das eigentümergeführte Unternehmen mit Hauptsitz in München wurde 1979 gegründet und beschäftigt derzeit 270 Mitarbeiter.