Geschützter Raum für Innovation

Berner & Mattner rezertifiziert nach ISO/IEC 27001

Mandy Deimel ist Qualitätsmanagerin bei der Berner & Mattner Systemtechnik GmbH
(PresseBox) ( München, )
Der Berner & Mattner Systemtechnik GmbH wurde in einem Rezertifizierungs-Audit durch die DQS (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen) die Erfüllung der ISO/IEC 27001: 2005 bestätigt. Die Zertifizierung des Informationssicherheits-Managementsystems bezieht sich auf das gesamte Unternehmen inklusive der Tochtergesellschaft in Wien und aller Niederlassungen. Datenschutz, Datensicherheit und Geschäftskontinuität sind für den Entwicklungsdienstleister von herausragender Bedeutung, da es Entwicklungsprojekte mit wettbewerbsrelevantem geistigem Eigentum seiner Kunden zu schützen gilt.

"Wir übernehmen für unsere Kunden Systementwicklungsprojekte, die in direktem Bezug zu den innovativsten Technologien dieser Unternehmen stehen. Diese Aufträge sind nicht nur ein Beweis für das Vertrauen in unsere fachliche und methodische Kompetenz als Entwickler und Tester, sondern auch für das Vertrauen in unseren Datenschutz", sagt Mandy Deimel, Qualitätsbeauftragte bei Berner & Mattner. "Das hohe Niveau unserer Informationssicherheit wurde durch die ISO/IEC-27001-Zertifizierung erneut von externen Prüfern bestätigt."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.