Neu bei Bernardini + Schnyder GmbH: Nils Deparade und Daniel Ratzinger verstärken das Kernteam

(PresseBox) ( Zürich, )
Die Zürcher Webagentur Bernardini + Schnyder GmbH hat das Beratungs- und Projektmanagement-Team um zwei Mitarbeiter erweitert: Nils Deparade und Daniel Ratzinger verstärken die Kernkompetenzen.

Nils Deparade kommt aus der klassischen Werbung und hat für verschiedene Agenturen im In- und Ausland gearbeitet. In den letzten Jahren unterstützte er Agenturen und Kunden in Strategie und struktureller Entwicklung. Weiter arbeitet er als Journalist für ein Online-Auto-Magazin wie auch als freier Fotograf. Nils Deparade stösst als Berater zu Bernardini + Schnyder GmbH und unterstützt einerseits das Projektmanagement wie auch andererseits die Konzeption von Storytelling-Projekten.

Daniel Ratzinger hat bereits mehrere Technologie-Firmen gegründet und finalisiert zur Zeit seine Doktorarbeit zum Thema «Internet Start-Ups» an der an der University of Nottingham in Grossbritannien. Bei Bernardini + Schnyder GmbH unterstützt er Kunden in strategischen Prozessen und übernimmt gleichzeitig das technische Projektmanagement.

Bernardini + Schnyder GmbH wurde 2001 von Diego Bernardini und Reto Schnyder gegründet. Die Web-Agentur betreut unter anderem namhafte Kunden wie die Implenia AG (www.implenia.com), das Bundesamt für Gesundheit (www.impfengegengrippe.ch), das Careum Bildungszentrum (www.careum-bildungszentrum.ch) oder die Carlo Gavazzi Holding AG (www.carlogavazzi.com).

Der Teamzuwachs erfolgt aufgrund von mehreren Budgetgewinnen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.