Behrens & Schuleit präsentiert effiziente Bewerbermanagement-Lösung auf der DMS EXPO

Fachkräfte mit Bewerbermanagement-Lösung von Behrens & Schuleit für sich gewinnen

Düsseldorf, (PresseBox) - Wie Unternehmen ihre eingehenden Bewerbungen effizienter bearbeiten, verwalten und archivieren können, präsentiert die Behrens & Schuleit GmbH am DocuWare-Partnerstand (C 089) auf der DMS EXPO. Die Düsseldorfer Dokumenten-Experten sind Vertriebspartner von DocuWare und haben die Lösung auf Basis des gleichnamigen Dokumenten-Management-Systems realisiert. Die Ein- und Ausgabemasken sind vollständig web-basiert, so dass für die Nutzung lediglich der Windows-Explorer notwendig ist. Davon profitieren insbesondere Unternehmen mit verteilten Standorten, denn sie haben alle einen direkten Zugriff auf den Bewerbungspool. Besucher der DMS EXPO können sich vom Messe-Team der Behrens & Schuleit zeigen lassen, wie sie mit der neuen Software geeignete Bewerber schnell identifizieren und automatisiert benachrichtigen – das reduziert die Gefahr, wertvolle Fachkräfte an den Mitbewerb zu verlieren.
Die DMS EXPO findet vom 25. bis 27. September in der Halle 7 auf dem Kölner Messegelände statt.

Insbesondere aufgrund des wachsenden Fachkräftemangels ist ein effizientes Bewerbermanagement notwendig. Unternehmen müssen schneller als die Konkurrenz sein, um geeignete Mitarbeiter für sich zu gewinnen. „Eingehende Bewerbungen papierbasiert zu verarbeiten, ist nicht nur langsam und heute nicht mehr zeitgemäß; Unternehmen laufen damit Gefahr, dass der für sie potentielle Wunschkandidat aufgrund verspäteter Reaktion bereits beim Mitbewerber zugesagt hat“, fasst Thomas Rick, Geschäftsführer der Behrens & Schuleit GmbH zusammen. Gefragt sind effiziente Lösungen, mit denen Bewerbungen vollständig papierlos bearbeitet werden, um die Entscheidungswege deutlich zu verkürzen und Bearbeitungszeiten zu reduzieren.

Entscheidungswege verkürzen, ideale Kandidaten schneller finden
Die neue Lösung aus dem Hause Behrens & Schuleit unterstützt Personalabteilungen ganzheitlich bei der Bearbeitung und Verwaltung eingehender Bewerbungen. Das selbst entwickelte Produkt basiert auf dem Dokumenten-Management-System DocuWare und verfügt über web-basierte Masken, so dass lediglich ein Windows-Explorer notwendig ist. Um Entscheidungszeiten zu reduzieren, kann die Personalabteilung Führungskräften aus anderen Abteilungen Fristen setzen. Die Weiterleitung der Bewerbung inklusive einem auszufüllenden Feed-back-Bogen erfolgt hausintern papierlos per E-Mail. Über eine übersichtliche Auswahlmaske weiß die Personalabteilung jederzeit den Bearbeitungsstand. Darüber hinaus können Personalverantwortliche aus dem vorhandenen Pool Bewerbungen nach Kriterien wie Qualifikation, Sprachkenntnisse oder Standort innerhalb von wenigen Sekunden selektieren. Das Produkt verfügt über eine selbsterklärende Oberfläche, so dass keine aufwändigen Schulungen notwendig sind. Zusätzlich stehen konfigurierbare Vorlagen für Einladungsschreiben, Zwischenbescheide oder Absagen bereit, mit denen dann automatisiert die selektierten Bewerber benachrichtigt werden. Optional können auch die Benutzermasken auf individuelle Kundenanforderungen adaptiert werden, um die Mitarbeiterakzeptanz zusätzlich zu erhöhen. Sämtliche Bewerberdaten wie Anschreiben, Lebenslauf oder Bilder sind bereits im DMS von DocuWare abgelegt und somit in der digitalen Personalakte archiviert.

Behrens & Schuleit GmbH

Die Behrens & Schuleit GmbH wurde bereits 1929 in Düsseldorf gegründet und unterstützt seitdem ihre Kunden in allen Fragen rund um das Dokument. Heute bietet das Unternehmen umfassende Dienst- und Beratungsleistungen im Bereich der Dokumentenverarbeitung an. Dazu gehören die Analyse und Optimierung innerbetrieblicher Vorgänge (Business Process Management), die Bearbeitung ein- und ausgehender Dokumente (Input-/Outputmanagement) und die Beratung rund um Dokumenten- und Process-Management. Behrens & Schuleit begleitet sowohl kaufmännische Dokumente als auch großformatige Zeichnungen während ihres gesamten Lebenszyklusses. Zu den Referenzkunden zählen unter anderem die Daimler AG, die LTU, die Plus Warenhandelsges. mbH, die Thyssen Krupp Stahl AG und die Victoria Versicherungen AG.

Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 75 Mitarbeiter und verfügt - neben seiner Zentrale in Düsseldorf - über Vertriebsbüros in Bad Bentheim, Meckenheim und Osnabrück. Geschäftsführer sind Dieter Rick und Thomas Rick. Behrens & Schuleit ist aktives Mitglied im Fachverband für Multimediale Informationsverarbeitung e.V. (FMI) und im VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. Darüber hinaus ist Thomas Rick Vorstandsmitglied im Regionalkreis Niederrhein des BJU - DIE JUNGEN UNTERNEHMER (www.behrens-schuleit.de).

Pressetexte und Bilder hier zum Download: http://www.goodnews.de/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.